Drucken Redaktion Startseite

Turf International - News

Autor: 

Karina Strübbe

Samstag, 3. September

Haydock/GB

Sprint Cup – Gr. I, 351.000 €, 3 j. u. ält., 1200 m

Superior Mile – Gr. III, 85.000 €, 3 j. u. ält., 1600 m weiterlesen »

Autor: 

Catrin Nack

Seit dem vergangenen Samstag ist das 2016 Ebor Festival schon wieder „Geschichte“, aber nicht, ohne vorher einige neue Geschichten seiner Historie zu schreiben. Hochklassiger Sport wurde an den beiden letzten Tagen des Meetings in Hülle und Fülle geboten; in den Gimcrack Stakes, immer ein Pointer für „horses to follow“, die allerdings meistens  Sprinter sind und bleiben, machte Godolphins Blue Point mächtig Eindruck. Jockey William Buick, für den es an diesem letzen Tag des Meetings ganz besonders gut lief, ließ sich im Überschwang der Gefühle sogar zu der Aussage hinreißen, Blue Point sei einer der besten Zweijährigen, auf denen er je gesessen habe. weiterlesen »

Autor: 

Karina Strübbe

Samstag, 27. August

Goodwood/GB

Celebration Mile – Gr. II, 135.000 €, 3 j. u. ält., 1600 m

Prestige Stakes – Gr. III, 54.000 €, 2 j. Stuten, 1400 m


Windsor/GB

Winter Hill Stakes – Gr. III, 81.000 €, 3 j. u. ält., 2000 m


weiterlesen »

Autor: 

Catrin Nack

„Welcome to York“ grüßt den Autofahrer an den Einfallstraßen der Stadt, und das Welcome to Yorkshire Ebor Festival begrüßt den Rennsport-Fan hoch oben im Norden, in Englands größtem County. Was dem Süden Royal Ascot, ist dem Norden sein Ebor Festival. Ebor Festival. Ein Name als Statement, auch wenn mancher Rennsportfan glaubt, nur Cheltenham dürfte ein „Festival“ abhalten, so würde es kaum einer anderen Rennbahn einfallen das Flagship- Meeting des Jahres nach einem Handicap zu benennen Selbst wenn es sich um das höchstdotierte Handicap das Landes, Europas gar, handelt (Auch wenn der Name Ebor natürlich die altertümliche, lateinische Bezeichnung der Stadt York ist). weiterlesen »

Autor: 

Karina Strübbe

Freitag, 19. August

York/GB

Nunthorpe Stakes – Gr. I, 459.000 €, 2 j. u. ält., 1000 m

Lonsdale Cup – Gr. II, 216.000 €, 3 j. u. ält., 3300 m

City of York Stakes – Gr. III, 135.000 €, 3 j. u. ält., 1400 m

 

Samstag, 20. August

Curragh/IRE

Curragh Stakes – Gr. III, 60.000 €, 2 j., 1000 m

Irish St Leger Trial Stakes – Gr. III, 60.000 €, 3 j. u. ält., 2800 m

 

weiterlesen »

Autor: 

Karina Strübbe

Samstag, 13. August

Arlington/USA

American St. Leger – Gr. III, 277.000 €, 3 j. u. ält., 2700m

mit Wasir, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: William Buick

 

Deauville/FR

Prix de Pomone – Gr. II, 130.000 €, 3 j. u. ält. Stuten, 2500 m

  weiterlesen »

Autor: 

Karina Strübbe

Samstag, 6. August

Haydock/GB

Rose of Lancaster Stakes – Gr. III, 85.000 €, 3 j. u. ält., 2100 m


Kopenhagen/DEN

Scandinavian Open Championship – Gr. III, 60.000 €, 3 j. u. ält., 2400 m

 

weiterlesen »

Autor: 

Catrin Nack

Wir schreiben das Jahr 2016, und das vereinigte Königreich befindet sich in heller Aufruhr. Das gesamte Königreich? Nein. Ein kleines Dorf, in tiefen Wäldern westlich von London gelegen, lässt sich von Unruhen nicht anstecken und verteidigt tapfer ur-britische Lebensformen. Gäbe es die 1711 von Königin Anne gegründete Rennbahn gleichen Namens nicht, es wäre wenig zu berichten über das Örtchen Ascot. Eine Highstreet mit den obligatorischen Cafés und Buchmachern, ein paar kleine Lädchen und dem „beliebtesten Restaurant in Großbritannien“, wie ein Schild im Vorgarten in bescheidener Eigenwerbung verkündet. weiterlesen »

Autor: 

Karina Strübbe

Freitag, 29. Juli

Goodwood/GB

King George Stakes – Gr. II, 405.000 €, 3 j. u. ält., 1000 m

Glorious Stakes – Gr. III, 135.000 €, 4 j. u. ält., 2400 m

Thoroughbred Stakes – Gr. III, 135.000 €, 3 j., 1600 m

Queens Plate Stakes – Gr. III, 108.000 €, 3 j. u. ält. Stuten, 1400 m

 

weiterlesen »

Autor: 

Daniel Delius

Gestüt Schlenderhan vor Stall Nizza und Gestüt Ammerland – das war nicht die Dreierwette in einem Rennen auf einer deutschen Bahn, sondern der im ersten Rennen der Veranstaltung am Donnerstag in Deauville. weiterlesen »

08.09.2016
Ausgabe 434 vom Donnerstag, 08.09.2016

Freitag, 9. September

Doncaster/GB

Doncaster Cup – Gr. II, 135.000 €, 3 j. u. ält., 3600 m

Flying Childers Stakes – Gr. II, 95.000 €, 2 j., 1000 m

Sceptre Stakes – Gr. III, 81.000 €, 3 j. u. ält. Stuten, 1400 m

 

Samstag, 10. September

Doncaster/GB

St. Leger Stakes – Gr. I, 946.000 €, 3 j. Hengste und Stuten , 2900 m

Park Stakes – Gr. II, 135.000 €, 3 j. u. ält., 1400 m

Champagne Stakes – Gr. II, 101.000 €, 2 j., 1400 m

 

weiterlesen »
01.09.2016
Ausgabe 433 vom Donnerstag, 01.09.2016

Samstag, 3. September

Haydock/GB

Sprint Cup – Gr. I, 351.000 €, 3 j. u. ält., 1200 m

Superior Mile – Gr. III, 85.000 €, 3 j. u. ält., 1600 m

weiterlesen »
26.08.2016
Ausgabe 432 vom Donnerstag, 25.08.2016

Seit dem vergangenen Samstag ist das 2016 Ebor Festival schon wieder „Geschichte“, aber nicht, ohne vorher einige neue Geschichten seiner Historie zu schreiben. Hochklassiger Sport wurde an den beiden letzten Tagen des Meetings in Hülle und Fülle geboten; in den Gimcrack Stakes, immer ein Pointer für „horses to follow“, die allerdings meistens  Sprinter sind und bleiben, machte Godolphins Blue Point mächtig Eindruck. Jockey William Buick, für den es an diesem letzen Tag des Meetings ganz besonders gut lief, ließ sich im Überschwang der Gefühle sogar zu der Aussage hinreißen, Blue Point sei einer der besten Zweijährigen, auf denen er je gesessen habe.

weiterlesen »
25.08.2016
Ausgabe 432 vom Donnerstag, 25.08.2016

Samstag, 27. August

Goodwood/GB

Celebration Mile – Gr. II, 135.000 €, 3 j. u. ält., 1600 m

Prestige Stakes – Gr. III, 54.000 €, 2 j. Stuten, 1400 m


Windsor/GB

Winter Hill Stakes – Gr. III, 81.000 €, 3 j. u. ält., 2000 m


weiterlesen »
19.08.2016
Ausgabe 431 vom Donnerstag, 18.08.2016

„Welcome to York“ grüßt den Autofahrer an den Einfallstraßen der Stadt, und das Welcome to Yorkshire Ebor Festival begrüßt den Rennsport-Fan hoch oben im Norden, in Englands größtem County. Was dem Süden Royal Ascot, ist dem Norden sein Ebor Festival. Ebor Festival. Ein Name als Statement, auch wenn mancher Rennsportfan glaubt, nur Cheltenham dürfte ein „Festival“ abhalten, so würde es kaum einer anderen Rennbahn einfallen das Flagship- Meeting des Jahres nach einem Handicap zu benennen Selbst wenn es sich um das höchstdotierte Handicap das Landes, Europas gar, handelt (Auch wenn der Name Ebor natürlich die altertümliche, lateinische Bezeichnung der Stadt York ist).

weiterlesen »
18.08.2016
Ausgabe 431 vom Donnerstag, 18.08.2016

Freitag, 19. August

York/GB

Nunthorpe Stakes – Gr. I, 459.000 €, 2 j. u. ält., 1000 m

Lonsdale Cup – Gr. II, 216.000 €, 3 j. u. ält., 3300 m

City of York Stakes – Gr. III, 135.000 €, 3 j. u. ält., 1400 m

 

Samstag, 20. August

Curragh/IRE

Curragh Stakes – Gr. III, 60.000 €, 2 j., 1000 m

Irish St Leger Trial Stakes – Gr. III, 60.000 €, 3 j. u. ält., 2800 m

 

weiterlesen »
11.08.2016
Ausgabe 430 vom Donnerstag, 11.08.2016

Samstag, 13. August

Arlington/USA

American St. Leger – Gr. III, 277.000 €, 3 j. u. ält., 2700m

mit Wasir, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: William Buick

 

Deauville/FR

Prix de Pomone – Gr. II, 130.000 €, 3 j. u. ält. Stuten, 2500 m

 

weiterlesen »
04.08.2016
Ausgabe 429 vom Donnerstag, 04.08.2016

Samstag, 6. August

Haydock/GB

Rose of Lancaster Stakes – Gr. III, 85.000 €, 3 j. u. ält., 2100 m


Kopenhagen/DEN

Scandinavian Open Championship – Gr. III, 60.000 €, 3 j. u. ält., 2400 m

 

weiterlesen »
29.07.2016
Ausgabe 428 vom Donnerstag, 28.07.2016

Wir schreiben das Jahr 2016, und das vereinigte Königreich befindet sich in heller Aufruhr. Das gesamte Königreich? Nein. Ein kleines Dorf, in tiefen Wäldern westlich von London gelegen, lässt sich von Unruhen nicht anstecken und verteidigt tapfer ur-britische Lebensformen. Gäbe es die 1711 von Königin Anne gegründete Rennbahn gleichen Namens nicht, es wäre wenig zu berichten über das Örtchen Ascot. Eine Highstreet mit den obligatorischen Cafés und Buchmachern, ein paar kleine Lädchen und dem „beliebtesten Restaurant in Großbritannien“, wie ein Schild im Vorgarten in bescheidener Eigenwerbung verkündet.

weiterlesen »
28.07.2016
Ausgabe 428 vom Donnerstag, 28.07.2016

Freitag, 29. Juli

Goodwood/GB

King George Stakes – Gr. II, 405.000 €, 3 j. u. ält., 1000 m

Glorious Stakes – Gr. III, 135.000 €, 4 j. u. ält., 2400 m

Thoroughbred Stakes – Gr. III, 135.000 €, 3 j., 1600 m

Queens Plate Stakes – Gr. III, 108.000 €, 3 j. u. ält. Stuten, 1400 m

 

weiterlesen »