Paolini in Ittlingen. Foto: Sandra Scherning
Paolini nach dem Sieg im Dubai Duty Free. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Paolini mit Andreas Suborics wird zweiter im The Hong Kong Cup. www.galoppfoto.de
Paolini mit Andreas Suborics bei der Morgenarbeit. www.galoppfoto.de

Paolini (GER) 1997

F. H. v. Lando - Prairie Darling (Stanford)
  • Nach Danedream mit einer Gewinnsumme von 3,3 Millionen Euro an Position 2 der gewinnreichsten deutschen Sportpferde aller Zeiten 
  • Globetrotter des Turfs, startete in 24 Gr. I-Rennen auf vier Kontinenten
  • Sieger in drei Gr.-I-Rennen, u.a. im Dubai Duty Free, Gran Premio di Milano, Premio Presidente Della Repubblica
  • Galopper des Jahres 2002
  • Vater von 60 individuellen Siegern, darunter dem Gr. II-Sieger Ferro Sensation in der 142. Goldenen Peitsche, dem Gr. I-Sieger Nobel im Gran Corsa Siepi d'Italia sowie den Gruppe-Platzierten Hollywood Kiss, Rivollina, Nightdance Paolo. (Stand 2015)
2. März 1997
Hengst
Deckhengst
Gr. I-Sieg
F. (Fuchs)
98,50
Ja
2005
2.500 €
2.500 € 1.10.
Andreas Wöhler

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2016 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!

Letzte Rennen:

Neueste verwandte Artikel

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2014 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!