Top-Rennen

03.08.2014, Düsseldorf, 7. R., 156. Henkel-Preis der Diana - Deutsches Stuten-Derby, Gruppe I

06.07.2014, Hamburg, 8. R., IDEE 145. Deutsches Derby, Gruppe I

21.04.2014, Hannover, 7. R., Großer Preis von Rossmann, Listenrennen

21.04.2014, Köln, 7. R., Karin Baronin von Ullmann - Schwarzgold-Rennen, Gruppe III

20.04.2014, Hoppegarten, 7. R., Preis von Dahlwitz, Listenrennen

Top-News

24.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

Neunter Saisonsieg für Jockey Andreas Suborics in Hong Kong: Vergangenen Sonntag gewann er im Sattel von Bright Star (Hussonet) in Sha Tin ein 1400-m-Handicap. Eduardo Pedroza hat am Samstag in Hanshin/Japan ein Rennen gewonnen, Andrasch Starke ging dagegen am letzten Wochenende leer aus.

weiterlesen »
24.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

81 Lot-Nummern, deutlich mehr als im vergangenen Jahr, umfasst der diesjährige Katalog der BBAG-Frühjahrsauktion, die am Freitag, 30. Mai in Iffezheim stattfindet. Rund dreißig Zweijährige sind darunter, sie werden am Morgen des Auktionstages beim Breeze Up auf der Rennbahn vorgestellt. Der Hauptkatalog geht in diesen Tagen in Druck, es wird jedoch wie immer ein Nachtragskatalog erstellt, für den ab sofort Anmeldungen möglich sind. Hier geht es zur Online-Anmeldung: Klick!

weiterlesen »
23.04.2014

Am Dienstag hatten die beiden Top-Rennen des Frühjahrs-Meetings auf der Galopprennbahn in Baden-Baden|Iffezheim ihren finalen Nennungsschluss. 

28 Pferde sind für den Großen Preis der Badischen Unternehmer (Dotierung €70.000) angemeldet worden, 25 für die Badener Meile (€55.000) — letzteres ein weit besseres Ergebnis als im Vorjahr (20 Nennungen). Sechs Gruppe I-Sieger (die Spitzenklasse der Galopper) sind für beide Rennen eingeschrieben, darunter zwei Derbysieger und eine Diana-Siegerin.

weiterlesen »
23.04.2014

Kaum ist die erfolgreiche Saisoneröffnung am Karfreitag vorüber, folgt auch schon die nächste Rennveranstaltung auf der Galopprennbahn in der Bremer Vahr. Bereits am kommenden Dienstag werden ab 16 Uhr wieder acht spannende Galopprennen gestartet. „Der Eintritt ist bei dieser Veranstaltung und auch eine Woche später am 5.Mai für alle Besucher frei“, so Vorstandssprecher Frank Lenk.

weiterlesen »
22.04.2014

Nur noch zweieinhalb Monate, dann steigt am 6. Juli in Hamburg-Horn der Höhepunkt der Galopp-Saison, das IDEE 145. Deutsche Derby (beim Klick auf den verlinkten Renntitel gibt es alle Infos!) - mit der deutlich erhöhten Dotierung von 650.000 Euro. Allein 390.000 Euro bekommt der Sieger im Blauen Band.

Am Montag war der sechste von sieben Streichungsterminen (der letzte erfolgt am 30. Juni), und von ursprünglich 108 genannten Pferden sind noch 69 im Feld verblieben. Seit der letzten Streichung wurden damit 16 Kandidaten aus dem Aufgebot für das „Rennen der Rennen“ genommen.

weiterlesen »
21.04.2014

Mit dem Karin von Ullmann-Schwarzgold-Rennen (Gr. III, 55.000 Euro, 1.600m) gewann am Ostermontag auf der Galopprennbahn in Köln-Weidenpesch die dreijährige Stute Meerjungfrau das wichtigste Vorbereitungsrennen für die klassischen German 1000 Guineas am 25. Mai in Düsseldorf.

weiterlesen »
21.04.2014

Was für ein Renntag! Die Vorfreude auf die Saisoneröffnung 2014 war groß, das zeigte sich am heutigen Ostermontag, als 20.600 begeisterte Zuschauer auf die Galopprennbahn Neue Bult kamen, um zehn spannende Galopprennen sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die gesamte Familie zu erleben. Die Stars waren neben den Vollblütern natürlich die Spieler von Hannover 96 um Trainer Tayfun Korkut, die es sich am "96-Renntag" nicht nehmen ließen, zahlreiche Autogramm- und Fotowünsche zu erfüllen. Unter den weiteren Ehrengästen befanden sich der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil sowie der Oberbürgermeister von Hannover Stefan Schostok.

weiterlesen »
21.04.2014

Sonnenschein und 22 Grad zogen 9.000 Besucher zum Osterausflug auf die Rennbahn Hoppegarten. Vor allem die kleinen Gäste kamen mit der vollen Packung Ostern auf ihre Kosten. Das sportliche Highlight, der „Preis von Dahlwitz“, hielt alles, was sich die Rennsportfans im Vorfeld von ihm versprochen hatten. (Hier geht's zu allen Ergebnissen: Klick) Die beiden Favoriten Feuerblitz und Protectionist lieferten sich einen spannenden Kampf, aus dem der Globetrotter Feuerblitz als Sieger hervorging.

weiterlesen »
21.04.2014
Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

Idyllisch gelegen: Das Gestüt Etzean liegt im südlichen Odenwald zwischen den Städten Darmstadt und Heidelberg auf einem Hochplateau. Die Gestütsfäche umfasst etwa 120 Hektar. www.galoppfoto.de - Frank SorgeIdyllisch gelegen: Das Gestüt Etzean liegt im südlichen Odenwald zwischen den Städten Darmstadt und Heidelberg auf einem Hochplateau. Die Gestütsfäche umfasst etwa 120 Hektar. www.galoppfoto.de - Frank SorgeSetzte im Gestüt Etzean Akzente: Der 2013 im Alter von 26 Jahren verstorbene Dashing Blade, sein bester Sohn Lord of England ist jetzt an seine Stelle getreten. www.galoppfoto.de - Frank SorgeSetzte im Gestüt Etzean Akzente: Der 2013 im Alter von 26 Jahren verstorbene Dashing Blade, sein bester Sohn Lord of England ist jetzt an seine Stelle getreten. www.galoppfoto.de - Frank SorgeVolles Haus in diesen Tagen im Odenwald, das Gestüt Etzean ist bestens ausgelastet, eigene und vor allem eine große Zahl von fremden Stuten sind in den Boxen zu finden, wie es bei einem Hengstgestüt auch sein sollte. Dashing Blade und Sholokhov haben in der Vergangenheit die Akzente gesetzt, beide stehen nicht mehr zur Verfügung, Sholokhov hatte man für die Decksaison 2013 nicht leichten Herzens nach Irland abgegeben, denn er war über die Jahre für die Familie Weil ein kommerziell und sportlich höchst erfolgreicher Vererber.

weiterlesen »
20.04.2014
Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

Der jüngste Nachwuchs von Graf und Gräfin Stauffenberg direkt nach der Geburt: Hengstfohlen von Cacique aus der Flames to Dust (29.03.) und ein Hengst von Naaqoos aus der Gallivant. Fotos: www.stauffenberg.comDer jüngste Nachwuchs von Graf und Gräfin Stauffenberg direkt nach der Geburt: Hengstfohlen von Cacique aus der Flames to Dust (29.03.) und ein Hengst von Naaqoos aus der Gallivant. Fotos: www.stauffenberg.comIn der Osterausgabe präsentieren wir ein lange Fohlenliste, für die es keine große Vorrede braucht.  Gruppesiegerinnen wie Enora und Monami präsentieren ihren prominenten Nachwuchs ebenso wie die Stuten vieler kleiner Züchter, alle sind in unserer Datenbank angelegt und anklickbar. Viele Fotos machen das Ganze bunt!

weiterlesen »

Turf National

Datum Rennkategorie Renn-Distanz Rennanalyse
21.04.2014, Hannover, SPORTFIVE-Cup Kat. F 1.600 m
21.04.2014, Hannover, Ehrhardt-Trophy Kat. D 2.000 m
21.04.2014, Hannover, Eilers Reifen-Cup Kat. D 1.900 m Analyse
21.04.2014, Hannover, Vergölst-Cup Kat. D 2.200 m Analyse
21.04.2014, Hannover, Preis von Hannover 96 Kat. B/Agl. I 1.600 m
21.04.2014, Hannover, Reifenprofi-Cup Kat. D 1.600 m Analyse
21.04.2014, Hannover, Großer Preis von Rossmann Listenrennen 2.200 m Analyse
21.04.2014, Hannover, primetec-Rennen Kat. C/Agl. II 2.200 m
21.04.2014, Hannover, Continental-Trophy Kat.D/Agl. III 1.300 m
21.04.2014, Hannover, Hannover 96-Rennen Kat. E/Agl. IV 2.000 m

Turf International

Datum Rennkategorie Renn-Distanz Rennanalyse
21.04.2014, Longchamp, Prix Noailles Gruppe III 2.100 m Analyse
20.04.2014, Mailand, Premio Ambrosiano Gruppe III 2.000 m Analyse
17.04.2014, Newmarket, Abernant Stakes Gruppe III 1.200 m Analyse
17.04.2014, Newmarket, Craven Stakes Gruppe III 1.600 m Analyse
17.04.2014, Newmarket, Earl of Sefton Stakes Gruppe III 1.800 m Analyse
16.04.2014, Newmarket, Nell Gwyn Stakes Gruppe III 1.400 m Analyse
15.04.2014, Saint-Cloud, Prix Penelope Gruppe III 2.100 m Analyse
14.04.2014, Avenches, Poule d'Essai Altersgewichtsrennen 1.600 m
13.04.2014, Curragh, Big Bad Bob Gladness Stakes Gruppe III 1.400 m Analyse
13.04.2014, Longchamp, Prix de la Grotte Gruppe III 1.600 m Analyse

Aufgalopp

24.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

Es bleibt sicher jedem selber überlassen, ob er die Besucherzahlen, die in den letzten Tagen von den Veranstaltern kolportiert wurden, glaubt oder nicht. Wenn ständig fünfstellige Zahlen im Raume stehen, dann kommt man gerade im westdeutschen Raum schon etwas ins Grübeln, die norddeutschen Vereine wirken da schon glaubwürdiger, zumal, wie etwa in Hannover, auch deutlich mehr Fläche zur Verfügung steht: Sei es drum, Fakt ist, dass die deutschen Rennbahnen einen starken Zuschauerzuspruch erleben. Und es lohnt sich, einmal über die Grenzen zu schauen. Das englische Lingfield meldete an Karfreitag eine Rekordbesucherzahl von 9.000, bei einem Preisgeldaufkommen von einer Million Pfund! Reißt niemanden vom Stuhl. In Frankreich, wo die Bahnen ohnehin nie voll sind, wurden in Longchamp am Ostermontag mit einem Gruppe-Rennen im Mittelpunkt 1.436 zahlende Besucher registriert. Letztes Jahr waren es bei der korrespondierenden Veranstaltung 834.

weiterlesen »

Deckhengste

24.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

Der vorjährige Melbourne Cup (Gr. I)-Sieger Fiorente (Monsun), der seine Karriere verletzungsbedingt beenden musste, scheint vom renommierten Gestüt Eliza Park gekauft worden sein. Das melden unabhängig voneinander australische Medienvertreter. Eliza Park steht seit vergangenem Jahr in chinesischem Besitz.

weiterlesen »
23.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

Aus dem ersten Jahrgang von Linngari stammt der vier Jahre alte Wallach Linngaro, der in den Farben von Rupert Plersch am Ostermontag in Longchamp ein mit €52.000 dotiertes Quinté-Handicap über 1600 Meter gewann. Olivier Peslier ritt den von Henri Alex Pantall trainierten Linngaro, der vergangenes Jahr bei Mario Hofer dreimal listenplatziert war.

weiterlesen »
19.04.2014
Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

Gleich der erste Starter des im Derrinstown Stud von Shadwell in Irland stehenden Arcano (Oasis Dream) hat gewonnen. Am vergangenen Freitag gewann der von John Gosden für Hamdan Al Maktoum trainierte Kasb ein 1000-m-Rennen im englischen Newbury. Der junge Hengst war als Fohlen von Shadwell bei Tattersalls für 160.000gns. gekauft worden und war damit der höchste Zuschlag für Arcano in diesem Segment. Der Hengst, zweijährig Sieger u.a. im Prix Morny (Gr. I) und in den July Stakes (Gr.

weiterlesen »

Personen

24.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

Neunter Saisonsieg für Jockey Andreas Suborics in Hong Kong: Vergangenen Sonntag gewann er im Sattel von Bright Star (Hussonet) in Sha Tin ein 1400-m-Handicap. Eduardo Pedroza hat am Samstag in Hanshin/Japan ein Rennen gewonnen, Andrasch Starke ging dagegen am letzten Wochenende leer aus.

weiterlesen »
23.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

Matthias Seeber, Besitzer und Züchter aus dem norddeutschen Sottrum, wurde zum Deutschland-Repräsentanten des irischen Auktionshauses Goffs ernannt. Der Posten war einige Jahre nicht besetzt.

weiterlesen »
19.04.2014
Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

Wido Neuroth, einer der profilierten Trainer in Skandinavien mit deutschen Wurzeln, hat am Donnerstag im norwegischen Ovrevoll seinen 1000. Sieger gesattelt. Verantwortlich dafür war Simian im 3. Rennen der Veranstaltung. Der in Duisburg geborene Neuroth arbeitet seit 1972 in Norwegen, war dort vielfache Championtrainer und hat 19 Derbys in Skandinavien gewonnen. Er ist ein häufiger Gast auf deutschen Rennbahnen, zu seinen hiesigen Gruppe-Siegern zählten Appel au Maitre (Starborough), Kill the Crab (Petorius) und Wildvogel (Windlauf).

weiterlesen »

Rennen

24.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

Freitag, 25. April

Sandown/GB

Bet365 Mile – Gr. II, 114.000 €, 4j. u. ält., 1600m

Bet365 Classic Trial – Gr. III, 75.000 €, 3j., 2000m

Bet365 Gordon Richards Stakes – Gr. III, 75.0000 €, 4j. u. ält., 2000m     

 

Sonntag, 27. April

Longchamp/FR

Prix Ganay – Gr. I, 300.000€, 4j. u. ält., 2100m

Prix Vanteaux – Gr. III, 80.000 €, 3j., 1850m

Prix de Barbeville – Gr. III, 80.000 €, 4j. u. ält., 3100m

 

Rom/ITY

Premio Regina Elena (1.000 Guineas) – Gr. III, 132.000 €, 3j. Stuten, 1600m

Premio Parioli (2.000 Guineas) – Gr. III, 132.000 €, 3j., 1600m

 

Montag, 28. April

Chantilly/FR

Prix Allez France – Gr. III, 80.000 €, 4j. u. ält., 2000m

weiterlesen »
18.04.2014
Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

Lamool (2007), W., v. Mamool - Limara, Zü.: Martina und Wilhelm Lohmann

Sieger am 10. April in Ludlow/Großbr., Jagdr.-Hcap, 4000m, ca. €10.000

Ein Angebot der BBAG-Jährlingsauktion 2008

 

Silsol (2009), W., v. Soldier Hollow - Silveria, Zü.: Gestüt Hof Iserneichen

Sieger am 11. April in Ayr/Großbr., Hürden-Hcap, 4000m, ca. €10.000

weiterlesen »
15.04.2014
Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

Sonntag, 20. April

Mailand/ITY

Premio Ambrosiano – Gr. III, 61.600 €, 4j. u. ält., 2000m

mit Nabucco, Tr.: Ralf Rohne


Montag, 21. April

Longchamp/FR

Prix Noailles – Gr. III, 80.000 €, 3j., 2100m

weiterlesen »

Pferde

23.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

Das beste 2000-Meter-Pferd auf dem fünften Kontinent wird nicht nach Europa kommen. Das Team um It's A Dundeel (High Chaparral) hat nach dem Sieg des vier Jahre alten Hengstes in den Queen Elizabeth Stakes (Gr. I) am vergangenen Samstag in Randwick/Australien einen Start in Royal Ascot abgesagt, der Hengst hat seine Karriere beendet und geht ins Gestüt.

weiterlesen »
23.04.2014
Ausgabe 313 vom Donnerstag, 24.04.2014

Der rein amerikanisch gezogene Our Channel (English Channel) hat sich mit dem Sieg im Investec Derby Trial am Mittwoch im englischen Epsom eine automatische Startberechtigung für das Investec Derby gesichert. Der von William Haggas trainierte Hengst gewann das 2000m-Rennen allerdings nur in einer knappen Entscheidung unter Ryan Moore als 14:1-Außenseiter gegen Marzocco (Kitten's Joy) und Stars over the Sea (Sea the Stars). Für Our Channel war es sein Jahresdebut, vergangene Saison gewann er bei drei Starts eine 1400m-Prüfung in Beverley. Für das Derby gilt er vorerst nur als 66:1-Außenseiter.

weiterlesen »
18.04.2014
Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

Opium Bullet (Royal Applause), der drei Jahre alte jüngere Bruder des Kultpferdes Overdose (Starborough), gab am vergangenen Sonntag in Bratislava/Slowakei ein erfolgreiches Jahresdebut. Als 18:10-Favorit sicherte er sich ein 1400m-Rennen gegen fünf Gegner. Jaroslav Linek saß im Sattel des von Josef Roszival trainierten Hengstes, der vor einem Jahr auf der Breeze Up Sale von Tattersalls immerhin 215.000gns gekostet hatte.

weiterlesen »

Rennbahnen

23.04.2014

Am Dienstag hatten die beiden Top-Rennen des Frühjahrs-Meetings auf der Galopprennbahn in Baden-Baden|Iffezheim ihren finalen Nennungsschluss. 

28 Pferde sind für den Großen Preis der Badischen Unternehmer (Dotierung €70.000) angemeldet worden, 25 für die Badener Meile (€55.000) — letzteres ein weit besseres Ergebnis als im Vorjahr (20 Nennungen). Sechs Gruppe I-Sieger (die Spitzenklasse der Galopper) sind für beide Rennen eingeschrieben, darunter zwei Derbysieger und eine Diana-Siegerin.

weiterlesen »
23.04.2014

Kaum ist die erfolgreiche Saisoneröffnung am Karfreitag vorüber, folgt auch schon die nächste Rennveranstaltung auf der Galopprennbahn in der Bremer Vahr. Bereits am kommenden Dienstag werden ab 16 Uhr wieder acht spannende Galopprennen gestartet. „Der Eintritt ist bei dieser Veranstaltung und auch eine Woche später am 5.Mai für alle Besucher frei“, so Vorstandssprecher Frank Lenk.

weiterlesen »
19.04.2014

Nach der großen Zuschauerresonanz in den vergangenen beiden Jahren veranstaltet der 1. FC Köln gemeinsam mit dem Kölner Renn-Verein den FC-Renntag bereits zum dritten Mal. Das galoppsportliche Highlight ist das Karin Baronin von Ullmann - Schwarzgold-Rennen (Gr. III, Dotierung €55.000, 1600m, für 3-jährige Stuten. Die kompletten Infos zum Renntag gibt es hier: Klick!

Erstes Gr.-Rennen der Saison mit internationaler Note

weiterlesen »

Rennsportindustrie

17.04.2014
Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

Die Zahlen sind in der Summe immer noch beeindruckend, doch ist die Tendenz negativ: Frankreichs Wettmulti PMU musste in den ersten drei Monaten des Jahres 2014 einen Rückgang von 7,4 Prozent bei den Wetten auf französische Rennen gegenüber dem Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres hinnehmen. Dass unter dem Strich immer noch eine Gewinnsteigerung erzielt wurde, lag an den Zuwächsen bei den Sportwetten, beim Online-Poker und bei den Wetten auf ausländische Pferderennen. Wobei das letztere Angebot, auch in Deutschland, gegenüber 2013 ausgeweitet wurde und wird.

weiterlesen »
04.04.2014
Ausgabe 310 vom Donnerstag, 03.04.2014

Qipco Holding, der Mischkonzern aus Katar im Besitz der Al Thani-Familie, weitet seine Sponsorship auf Irland aus. Ab diesem Jahr wird das Unternehmen die Irish Champion Stakes (Gr. I) unterstützen. Das Rennen wird am 13. September über 2000 Meter in Leopardstown gelaufen und in der Dotierung von €750.000 auf €1 Mio. angehoben. Qipco ist seit geraumer Zeit der wichtigste Sponsor des englischen Rennsports, wo der Champions Day in Ascot sowie eine Reihe weiterer Gr. I-Rennen unterstützt werden.

weiterlesen »
03.04.2014
Ausgabe 310 vom Donnerstag, 03.04.2014

Englische und chinesische Regierungsvertreter haben am Mittwoch ein Gesetz unterzeichnet, nach dem ab sofort Pferde ohne Beschränkungen und größere Quarantänezeiten von England nach China ausgeführt werden können. Zu diesem Zweck war Zhi Shuping, der chinesische Minister für Importe, extra nach Newmarket gereist, stattete dabei auch Frankel im Banstead Manor Stud einen Besuch ab. Die englische Vollblutindustrie hofft in naher Zukunft auf verstärkte Präsenz von chinesischen Kunden.

weiterlesen »

Vermischtes

15.04.2014
Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

German Racing Review heißt eine neue Website, auf der die wichtigsten Rennen des deutschen Turfs plus züchterische Hintergründe der Sieger in englischer Sprache zu sehen und zu lesen sind. Die Rennbahnbilder werden von englischen Kommentatoren besprochen. Allerdings ist dieser Dienst kostenpflichtig, man ist beim "Premium Package", bei dem man 220 Rennen sehen kann, mit 350 Pfund dabei. Ob dies eine Geschäftsidee ist, bleibt abzuwarten, zumal heutzutage die Bilder über Wettanbieter relativ problemlos zu bekommen sind. 

weiterlesen »
10.04.2014
Ausgabe 311 vom Donnerstag, 10.04.2014

Mit dem ersten Grupperennen des Rennjahres, der wettenleip Frühjahrs-Meile (Gr. III, 1600m, Dotierung €55.000, für 4-jährige und ältere Pferde), die am Sonntag auf dem Düsseldorfer Grafenberg gelaufen wird, startet RaceBets.com die Aktion "Beste Quote garantiert" in allen Black Type-Rennen. Bei "Best Odds Guaranteed", oder wie die Aktion im deutschen nun heißt, "Beste Quote garantiert", erhöht RaceBets den gewetteten Festkurs nämlich dann, wenn der Toto-Kurs am Ende höher als dieser ist. RaceBets steigert im Tagesmarkt also alle Auszahlungen auf gewonnene Festkurse, sofern diese unter der endgültigen Sieg-Quote im Rennergebnis liegen.

 

weiterlesen »
05.04.2014
Ausgabe 310 vom Donnerstag, 03.04.2014

Television Games Network (TVG), in den USA in 36 Millionen Haushalten empfangbar, wird an diesem Wochenende mit die Rennen in Hong Kong in ihr System einspeisen. Bei den Live-Übertragungen aus Sha Tin und Happy Valley kann von TVG-Kunden in die Pools in Hong Kong gewettet werden. Ein entsprechender mehrjähriger Kontrakt wurde mit dem Hong Kong Jockey Club geschlossen.

Die dortige Integrität der Rennen, hohe Umsätze und starke Felder seien auch für Kunden aus Nordamerika von Interesse, hieß es in einer offiziellen Erklärung.

weiterlesen »

Statistiken

26.12.2013
Ausgabe 297 vom Donnerstag, 26.12.2013
 SireYOBGrandsireRunnersWinnersWinsPlacedPlacesBTW%W/RTotal £
1GALILEO1998Sadler's Wells1043546371117341.955.417
2MONTJEU1996Sadler's Wells821623331004201.038.090
3NEW APPROACH2005Galileo11114709481.055
4MONSUN1990Konigsstuhl248111020133420.607
5TEOFILO2004Galileo4417181642239382.618
weiterlesen »
26.12.2013
Ausgabe 297 vom Donnerstag, 26.12.2013
 NameStarterStartsSiegerSiege2.Pl.3.Pl.GewinnsummeSieg%
1Areion, b.H. 19957338632454841524.33511.66
2Silvano, b.H. 19962610811171512451.05015.74
3Big Shuffle (USA), db.H. 19847239031415154434.19510.51
4Soldier Hollow (GB), db.H. 20004119120352817411.19918.32
5Tertullian (USA), F.H. 19955330426452940403.77914.80
weiterlesen »
19.12.2013
Ausgabe 296 vom Donnerstag, 19.12.2013
 SireYOBGrandsireRunnersWinnersWinsPlacedPlacesBTWBTPGWGP%W/RTotal £
1INVINCIBLE SPIRIT1997Green Desert1014249411493111842732.384
2KODIAC2001Danehill74385325168140251617.193
3FOOTSTEPSINTHESAND2002Giant's Causeway82375134160351145762.612
4HOLY ROMAN EMPEROR2004Danehill70334826135353147669.886
5ACCLAMATION1999Royal Applause72324327133171644720.915
weiterlesen »