Drucken Redaktion Startseite

2018-06-29, Hamburg, 8. R. - Langer Hamburger - Heinz Jentzsch-Gedächtnisrennen

8 Langer Hamburger - Heinz Jentzsch-Gedächtnisrennen

Listenrennen, 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500).
Für 4-jährige und ältere Pferde.

Gew. 58,0 kg. Pferden, die seit 1.1.2018 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr. Pferden, die seit 1.1.2018 keinen Geldpreis von 10.000 € gewonnen haben, 1 kg, von 5.000 €, 2 kg erl.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 120:10. - Platzwette 39, 23, 20:10. - Zweierwette 937:10. - Dreierwette 4.136:10. - Platz-Zwilling-Wette 78, 107, 32:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Summershine (IRE) 2011
 / F. St. v. Three Valleys - Sulamith (Acatenango)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
4-8-8-7-9-4-1-4-5-10
54,5 kg 14.000 € 120,0
2
Moonshiner (GER) 2013
 / F. H. v. Adlerflug - Montezuma (Monsun)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
Formen:
5-3-3-2-8-4-6-6-2-1
56,0 kg
Seitenblender
6.500 € 69,0
3
Adler (GER) 2014
 / F. H. v. Adlerflug - Azalee (Lando)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
6-2-5-2-7-1-3-4
57,0 kg 3.000 € 52,0
4
Berghain (IRE) 2013
 / F. H. v. Medicean - Basilea Gold (Monsun)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
4-5-1-7-5-7-3-7-7-4
57,0 kg 1.500 € 78,0
5
Gambia Bird (IRE) 2014
 / b. St. v. Rajsaman - Gaggia (Monsun)

Tr.: Lennart Hammer-Hansen / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
9-10-9-4-5-4-1-2-6
54,5 kg 564,0
6
Erica (GER) 2013
 / b. St. v. Mamool - Ericarrow (Bollin Eric)

Tr.: Lennart Hammer-Hansen / Jo.: Marco Casamento
Formen:
8-2-6-12-3-7-3-6-1-3
55,5 kg 214,0
7
Capitano (GER) 2013
 / b. H. v. Paolini - Carabiola (Grape Tree Road)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Martin Seidl
Formen:
7-7-4-2-8-3-6-7-1-8
56,0 kg 211,0
8
St Michel (GB) 2013
 / b. W. v. Sea The Stars - Miss Provence (Hernando)

Tr.: Sir Mark Prescott / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
3-2-2-17-3-1-1-2-1
56,0 kg
Scheuklappen
18,0
9
Oriental Khan (GER) 2014
 / F. W. v. Campanologist - Oriental World (Platini)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
5-11-4-1-4-15-7-2-3
56,0 kg 209,0
99
Amun (GER) 2014
 / b. H. v. Soldier Hollow - Albula (Dashing Blade)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
4-4-3-1-2-1-1-8-9-6
58,0 kg
agh.
213,0

Kurzergebnis

SUMMERSHINE (2011), St., v. Three Valleys - Sulamith v. Acatenango, Zü.: Stiftung Gestüt Fährhof, Bes. u. Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep, Jo.: Jozef Bojko, GAG: 91,5 kg, 2. Moonshiner (Adlerflug), 3. Adler (Adlerflug), 4. Berghain, 5. Gambia Bird, 6. Erica, 7. Capitano, 8. St Michel, 9. Oriental Khan, agh. Amun

Richterspruch

Le. 2-1½-H-4¼-1½-2½-H-40

Zeit

3:25,64

Rennanalyse

Zum dritten Mal ist Summershine im „Langen Hamburger“ angetreten, beim ersten Versuch war sie Zweite, vergangenes Jahr sorgte sie bereits  für eine Überraschung und auch diesmal kam sie zu hoher Quote zum Zuge. Die Horner Rennbahn ist fraglos ihr Wohnzimmer, hier hat sie schon vor drei Jahren einen Ausgleich III über 2400 Meter gewinnen können.

Ihr Vater Three Valleys (Diesis)  war Gruppe I-Sieger, ein Juddmonte-Deckhengst, der aber keinen aufregenden Start als Vererber hatte und inzwischen in der Türkei steht. Die Mutter Sulamith war nicht am Start, sie stammt aus Schlenderhaner Zucht, stand im Gestüt Fährhof, wo Summershine ihr letzter Nachkomme war. Zuvor hatte sie die weniger bedeutenden Sieger Summer Shift (Night Shift) und Sumaya (Königstiger) gebracht. Sie wurde dann privat abgegeben und ist vom Radar verschwunden. Sie ist Schwester des Listensiegers Sereth (Monsun) und des Gr. I-Zweiten und Deckhengstes Salutino (Monsun), er steht in Irland. Die nächste Mutter Saderlina (Sadler’s Wells) ist eine Schwester der Prix de Diane (Gr. I)-Siegerin Caerlina (Caerleon) und der Mutter des mehrfachen Gruppe-Siegers und Deckhengstes Sri Putra (Oasis Dream). Die Linie war auch im Gestüt Höny Hof vertreten, aus ihr stammt Saldier (Solder Hollow), vor einigen Wochen Gr. I-Sieger über Hürden im irischen Punchestown.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Verteidigt ihren Titel: Summershine gewinnt mit Jozef Bojko wie schon im Vorjahr den Langen Hamburger. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!