Drucken Redaktion Startseite

2017-10-01, Hannover, 7. R. - Großer Preis der BMW Niederlassung Hannover

7 Großer Preis der BMW Niederlassung Hannover

Listenrennen, 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500).
Für 3-jährige und ältere Stuten.

Stutenrennen | Gew. 54,5 kg. f.3j., 57,0 kg. f.4j.u.ält. Stuten, die seit 1.1.2017 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1,5 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 3 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 164:10. - Platzwette 54, 39, 30:10. - Zweierwette 1.241:10. - Dreierwette 52.674:10. - Platz-Zwilling-Wette 153, 441, 85:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Ostana (GER) 2013
 / db. St. v. Contat - Oviva (Lomitas)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
1-1-1-2-4
57,0 kg 14.000 € 164,0
2
Agathonia (USA) 2014
 /  b. St. v. Street Cry - Regency Romance (Diktat)

Tr.: Henri Alex Pantall / Jo.: Andre Best
Formen:
6-5-4-3-9
54,5 kg 6.500 € 125,0
3
Titi Makfi (GB) 2014
 / b. St. v. Makfi - Titivation (Montjeu)

Tr.: Mark Johnston / Jo.: Patrick Joseph McDonald
Formen:
6-2-1-2-5-1-1-1-1-4
54,5 kg 3.000 € 58,0
4
Glade (GB) 2013
 / b. St. v. Bertolini - Alpen Glen v. Halling

Tr.: Christophe Ferland / Jo.: Hugo Journiac
Formen:
3-8-3-8-5-3-1-5-2-1
57,0 kg 1.500 € 140,0
5
Fosun (GER) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Flamingo Sky (Silver Hawk)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
7-1-2-2-2-9-1-1-16-6
58,5 kg 157,0
6
Margie's Music (FR) 2014
 / F. St. v. Hurricane Run - Margie's World (Spinning World)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
2-4-5-5-5-6-1-4
54,5 kg 125,0
7
Diana Storm (GER) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Divya (Platini)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
Formen:
2-6-2-1-3-4
56,0 kg 30,0
8
Wild Comet (GER) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Wild Angel (Acatenango)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
1-1-3-3-4-1-2-5
57,0 kg 128,0
9
Greta (FR) 2013
 / b. St. v. High Chaparral - Give me Five (Monsun)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
4-1-1-2-5-5
57,0 kg
Scheuklappen
501,0
10
White Rosa (IRE) 2014
 / b. St. v. Galileo - Dhanayata (Danetime)

Tr.: Hugo Palmer / Jo.: Jack Mitchell
Formen:
1-3-2
54,5 kg 84,0
11
Baby Love (GER) 2013
 / F. St. v. It's Gino - Beltana (Areion)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
7-1-6-4-7-4-1-1-4-4
57,0 kg 327,0
12
Erica (GER) 2013
 / b. St. v. Mamool - Ericarrow (Bollin Eric)

Tr.: Lennart Hammer-Hansen / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
3-7-3-6-1-3-6-4-2-3
58,5 kg 71,0
13
La Tanzania (GER) 2013
 / b. St. v. Holy Roman Emperor - La Martina (Seattle Dancer)

Tr.: Eva Fabianova / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
Formen:
1-3-1-2-3-6-7-8-6-4
57,0 kg 594,0
14
Vallante (GER) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Vive la Reine (Big Shuffle)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
8-7-2-5-2-1-4-1
57,0 kg 463,0

Kurzergebnis

OSTANA (2013), St., v. Contat - Oviva v. Lomitas, Zü. u. Bes.: Ralf Paulick, Tr.: Daniel Paulick, Jo.: Wladimir Panov, GAG: 88,5 kg, 2. Agathonia (Street Cry), 3. Titi Makfi (Makfi), 4. Glade, 5. Fosun, 6. Margie's Music, 7. Diana Storm, 8. Wild Comet, 9. Greta, 10. White Rosa, 11. Baby Love, 12. Erica, 13. La Tanzania, 14. Vallante

Richterspruch

Ka. H-1-½-½-K-4-3¾-13-2-1-2¼-18-H

Zeit

2:30,36

Rennanalyse

Zwei Starts, zwei Siege in Ausgleichen III in längeren Abständen, das war die bisherige Bilanz von Ostana. Gut genug, aber einen Sprung, wie sie in Hannover absolvierte, konnte man ihr nicht unbedingt zutrauen. Immerhin hat sie bei bisher erst sechs Auftritten auf der Rennbahn viermal gewinnen können, da muss das Ende der Fahnenstange längst noch nicht erreicht sein. Es ist davon auszugehen, dass sie auch im kommenden Jahr im Training bleiben wird. Für ihren Betreuer und die Zucht von Ralf Paulick war es sicher ein bemerkenswerter Treffer.

Ihr Vater Contat (Diktat) ist vor einigen Wochen eingegangen, mit Schäng hat er immerhin schon einen Gruppe-Sieger auf der Bahn. Ostana ist einer von sechs Siegern ihrer nicht gelaufenen Mutter, deren bester Nachkomme bislang Oscar (War Blade) war, ein fünffacher Sieger auch in besseren Handicaps. Oviva (Lomitas) hat nach Ostana noch Stuten erneut von Contat und von War Blade gebracht, ist inzwischen aber nicht mehr in der Paulick-Zucht. Sie ist Schwester der Listensiegerin Osibisa (Esclavo) und der listenplatziert gelaufenen Orletta (Platini). Ein Zweig der Familie ist in Frankreich u.a. durch Orion Star (Sternkönig) sehr erfolgreich, ein anderer hat gute Pferde wie Omikron (Germany), Ostland (Lando) und Olorda (Lord of England) vorzuweisen.

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Ostana kämpft sich unter Wladimir Panov zum Listensieg. www.galoppfoto.de - Francis Bandermann
Ralf und Daniel Paulick freuen sich über einen großen Sieg. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!