Drucken Redaktion Startseite

2015-07-25, Bad Harzburg, 7. R. - Jubiläumspreis der Braunschweigischen Landessparkasse - BBAG Auktionsrennen Bad Harzburg

7 Jubiläumspreis der Braunschweigischen Landessparkasse - BBAG Auktionsrennen Bad Harzburg

Kat. C, 37.000 € (19.000, 9.000, 4.000, 2.000, 1.000, 1.000, 1.000).
BBAG-Auktionsrennen für 3-jährige Pferde, die 2013 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung der BBAG oder Kooperationspartner im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde.

Gew. nach dem jeweils höchsten Zuschlags- bzw. Reservepreis: bis 5.000 € 53 kg, 5.500 € bis 10.000 € 55 kg, 11.000 € bis 15.000 € 57 kg, über 15.000 € 59 kg. Gewinnern eines Geldpreises von 6.000 € 1 kg, von 12.000 € oder höherem Werte 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 266:10. - Platzwette 55, 30, 24:10. - Zweierwette 7.711:10. - Dreierwette 7.971:10. - Platz-Zwilling-Wette 235, 176, 95:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
South Carolina (GER) 2012
 / F. St. v. Kallisto - Sayada (Dr Fong)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
5-2-4-3
53,0 kg
Mgw. 2 kg
19.000 € 266,0
2
Shining Rules (GER) 2012
 / b. W. v. Aussie Rules - Serienhoehe (High Chaparral)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Koen Clijmans
Formen:
18-1-1-4-5-8
59,0 kg
Seitenblender
9.000 € 74,0
3
Sanandaj (IRE) 2012
 / b. St. v. Soldier Hollow - Lacy Sunday (King's Best)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
4-3-6-7-1-3
58,0 kg 4.000 € 67,0
4
Rabi (GER) 2012
 / db. H. v. It's Gino - Remina (Erminius)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
1-3-2-7
55,0 kg 2.000 € 27,0
5
Night Melody (IRE) 2012
 / Bsch. St. v. Dalakhani - Norderney (Dai Jin)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
Formen:
8-1-9-2-8
58,0 kg 1.000 € 65,0
6
Global Love (GER) 2012
 / b. St. v. Lando - Global Beauty (Tiger Hill)

Tr.: Paul Harley / Jo.: Filip Minarik
Formen:
2-2-4-3
57,0 kg 1.000 € 87,0
7
Navigator (GER) 2012
 / b. H. v. Dashing Blade - Navajo Queen (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
8-1-2-7-5
59,0 kg 1.000 € 66,0
8
Kleopatra Kimberly (GER) 2012
 / b. St. v. Areion - Kaska (King of Kings)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
3-8-11-8
51,0 kg 121,0
9
Tina Maria (GER) 2012
 / b. St. v. Soldier Hollow - Trinidad (Big Shuffle)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
5-2
57,0 kg 179,0
10
Novice of Budysin (GER) 2012
 / db. St. v. Soldier Hollow - Nobile Lady (Silvano)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
8
53,0 kg 524,0
11
Absolute Amy (GER) 2012
 / Df. St. v. Tertullian - All our Luck (Spectrum)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
10
52,0 kg
Mgw. 1 kg
394,0
12
Süße Maus (GER) 2012
 / Sch. St. v. Adlerflug - Sterlina (Linamix)

Tr.: Marco Angermann / Jo.: Stefanie Koyuncu
Formen:
7
53,0 kg
Mgw. 2 kg
265,0

Kurzergebnis

SOUTH CAROLINA (2012), St., v. Kallisto - Sayada v. Dr Fong, Zü. u. Bes.: Stall Oberlausitz, Tr.: Stefan Richter, Jo.: Stephen Hellyn, GAG: 70,5 kg, 2. Shining Rules (Aussie Rules), 3. Sanandaj (Soldier Hollow), 4. Rabi, 5. Night Melody, 6. Global Love, 7. Navigator, 8. Kleopatra Kimberly, 9. Tina Maria, 10. Novice of Budysin, 11. Absolute Amy, 12. Süße Maus

Richterspruch

Le. 3-¾-K-1-K-2½-4½-2½-2-H-20

Zeit

1:55,56

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Arizona.

Rennanalyse

Für gerade einmal 4.000 Euro war South Carolina bei der BBAG-Herbstauktion zurückgekauft worden, damit kam sie in diesem Auktionsrennen sehr günstig unter, denn das Gewicht errechnete sich durch den damaligen Zuschlags- oder Reservepreis. Eine Ausschreibung, die erstmals erprobt wurde, beim Auktionsrennen im Herbst in Halle ihre Wiederholung finden wird. In England wird das Gewicht bei derartigen Prüfungen häufig ermittelt, in dem der Median-Zuschlag des Vaters als Maßstab dient. Das ist bei nur zwei relevanten Auktionen in Deutschland kaum zu übernehmen.

Die Tochter von Kallisto war sieglos in das Rennen gegangen, hatte aber in der Maidenklasse schon Ansätze gezeigt. Ihr engagierter Züchter und Besitzer Dr. Steffen Pfennigwerth hatte bereits die Mutter Sayada am Start, die zweijährig das BBAG-Auktionsrennen für Stuten in Dortmund gewann. In der Zucht hat sie vor South Carolina bereits die Sieger Salzenforst (Big Shuffle) und Southampton (Tertullian) gebracht, die Jährlingsstute South Dakota (Rock of Gibraltar) kommt über das Gestüt Auenquelle bei der BBAG-Jährlingsauktion in den Ring. Ein Stutfohlen stammt von Hurricane Run.

Sayada ist Halbschwester von zwei Deckhengsten, Santiago (Highest Honor), Sieger im Mehl Mülhens-Rennen (Gr. II) und im Premio Ribot (Gr. II) sowie Sordino (Samum), der Zweiter im Deutschen Derby (Gr. I) war. 

Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Überraschungssiegerin im ersten BBAG Auktionsrennen Bad Harzburg: Die Kallisto-Tochter South Carolina mit Stephen Hellyn im Sattel. www.galoppfoto.de
Die 266:10-Außenseiterin South Carolina (Stephen Hellyn) gewinnt das erste BBAG Auktionsrennen Bad Harzburg vor Shining Rules (Koen Clijmans) und Sanandaj. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!