Drucken Redaktion Startseite

2016-05-15, Hoppegarten, 1. R. - Preis vom Bötzsee

1 Preis vom Bötzsee

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 63:10. - Platzwette 14, 11, 13:10. - Zweierwette 132:10. - Dreierwette 621:10. - Platz-Zwilling-Wette 29, 40, 19:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Amalie (GER) 2013
 / b. St. v. Areion - Azalee (Lando)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Frederik Tylicki
55,0 kg 5.000 € 63,0
2
Saxone (IRE) 2013
 / F. W. v. Tiger Hill - Strela (Lomitas)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Andreas Suborics
58,0 kg
Seitenblender
2.000 € 23,0
3
Ruby Red (GER) 2013
 / b. St. v. Tiger Hill - Red Diva (Zinaad)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 1.000 € 46,0
4
Tempellicht (GER) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Tempelsonne (Acatenango)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Rene Piechulek
55,0 kg 500 € 270,0
5
Lord of Karma (GER) 2013
 / b. W. v. Kalatos - La Calia (Dashing Blade)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Ian Ferguson
57,0 kg 250 € 58,0
6
King's Soldier (GER) 2013
 / b. H. v. Soldier Hollow - Königin Turf (Big Shuffle)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 74,0
7
Kohana (FR) 2013
 / b. St. v. Sunday Break - Lune d'Amour (Invincible Spirit)

Tr.: Gunter Richter / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
55,0 kg
Seitenblender
255,0
8
Bill Ferdinand (GER) 2013
 / b. W. v. Lando - Baltic Light (North Light)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Dennis Schiergen
57,0 kg
Scheuklappen
129,0
9
Nibelungenfürst (GER) 2013
 / b. H. v. Tertullian - Nightbitch (General Assembly)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Andre Best
57,0 kg 544,0

Kurzergebnis

AMALIE (2013), St., v. Areion - Azalee v. Lando, Zü. u. Bes.: Gestüt Görlsdorf, Tr.: Roland Dzubasz, Jo.: Frederik Tylicki, GAG: 69,5 kg, 2. Saxone (Tiger Hill), 3. Ruby Red (Tiger Hill), 4. Tempellicht, 5. Lord of Karma, 6. King's Soldier, 7. Kohana, 8. Bill Ferdinand, 9. Nibelungenfürst

Richterspruch

Le. 3-1¾-¾-3½-2¼-6-14-4¾

Zeit

1:39,20

Rennanalyse

Erfolgreiches Debut von Amalie, die sich am Ende deutlich von der Konkurrenz löste und weitere Reserven haben sollte. Der Weg in die Listenklasse ist vorgezeichnet, vorerst hat sie aber keine Engagements für bessere Rennen. Die Areion-Tochter ist das zweite Produkt ihrer Mutter, die noch in Schlenderhaner Farben unterwegs war, bei nur drei Starts gewonnen hat. Ihr Erstling Abbreviate (Authorized) war über Hürden erfolgreich, nach Amalie kam Adler (Adlerflug), der für den Stall Adlerhorst von Markus Klug trainiert wird. Das Pedigree ist einen Tag nach dem Sieg von Amalie enorm aufgewertet worden, denn ihre Mutter ist eine Halbschwester von Attalea (Monsun), der Mutter des Mehl Mülhens-Rennen (Gr. II)-Siegers Knife Edge (Zoffany). Weitere vier Geschwister von Azalee haben gewonnen, Andorn (Monsun) auf Listenebene. Die nächste Mutter Anthylllis (Lycius) ist Schwester des Derbysiegers und Deckhengstes Adlerflug (In The Wings). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Amalie eröffnet ihre Rennkarriere mit einem leichten Sieg. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!