Drucken Redaktion Startseite

2016-08-27, Baden-Baden, 3. R. - Ittlingen - Preis der BBAG-Jährlingsauktion

3 Ittlingen - Preis der BBAG-Jährlingsauktion

Kat. C, 52.000 € (25.000, 11.000, 6.000, 4.000, 2.000, 2.000, 2.000).
Für 3-jährige Pferde, die 2014 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung in der Bundesrepublik Deutschland im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde.

VIERERWETTE mit 10.000 Euro Garantieauszahlung. Gew. 54,0 kg. Für jede insgesamt gewonnenen 4.000 € 1 kg mehr, steigend bis 6 kg.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 60:10. - Platzwette 20, 27, 15, 48:10. - Zweierwette 590:10. - Dreierwette 2.454:10. - Platz-Zwilling-Wette 167, 50, 78:10. - Viererwette 26.239:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
San Salvador (GER) 2013
 / F. W. v. Lord of England - Saratina (Monsun)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Marc Lerner
Formen:
6-4-1-5
55,0 kg 25.000 € 60,0
2
Monte Alegre (SWI) 2013
 / b. H. v. Blue Canari - Merlina (Hawk Wing)

Tr.: Carmen Bocskai / Jo.: Mickael Forest
Formen:
2-2-1-2-3-2
60,0 kg 11.000 € 122,0
3
Tirano (IRE) 2013
 / b. W. v. High Chaparral - Templerin (Acatenango)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
1-3
54,0 kg 6.000 € 50,0
4
Salasso (GER) 2013
 / b. H. v. Sinndar - Set the Pace (Sadler's Wells)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
Formen:
2-7-7-6-8-4
54,0 kg 4.000 € 270,0
5
Laurette (IRE) 2013
 / b. St. v. Rip van Winkle - La Dane (Danehill)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
3-2-4-4-4-2
54,0 kg 2.000 € 75,0
6
Erica (GER) 2013
 / b. St. v. Mamool - Ericarrow (Bollin Eric)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
4-2-3-2-9
54,0 kg 2.000 € 227,0
7
Fanfaron (FR) 2013
 / Sch. H. v. Falco - Farwana (Sinndar)

Tr.: Andreas Schärer / Jo.: Clément L'Heureux
Formen:
4-4-1-7-8-2-4-3-1-7
60,0 kg 2.000 € 84,0
8
Gonora (GER) 2013
 / b. St. v. Lando - Gonara (Big Shuffle)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Filip Minarik
Formen:
2-4
52,0 kg 48,0
9
Weltmeister (GER) 2013
 / b. H. v. Areion - Wonderful World (Dashing Blade)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
3-8-2-4
54,0 kg 284,0
10
Rosenhill (IRE) 2013
 / b. H. v. Tiger Hill - Rosengeste (Be my Guest)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Eva-Maria Geisler
Formen:
13-4-1-5-6-8
55,0 kg 194,0
11
Great Motive (GB) 2013
 / R. H. v. Manduro - Go East (Highest Honor)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
4-3-5-4-6
54,0 kg 139,0
12
Eskandar (GER) 2013
 / F. H. v. Teofilo - Enora (Noverre)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
1-7
56,0 kg 187,0
13
Licinius (GER) 2013
 / b. H. v. Halling - La Vinchina (Oasis Dream)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
17-5-1-7-5
55,5 kg
Mgw. 0,5 kg
73,0

Kurzergebnis

SAN SALVADOR (2013), H., v. Lord of England - Saratina v. Monsun, Zü.: Gestüt Etzean, Bes.: Gestüt Winterhauch, Tr.: Andreas Löwe, Jo.: Marc Robert Lerner, GAG: 88 kg, 2. Monte Alegre (Blue Canari), 3. Tirano (High Chaparral), 4. Salasso, 5. Laurette, 6. Erica, 7. Fanfaron, 8. Gonora, 9. Weltmeister, 10. Rosenhill, 11. Great Motive, 12. Eskandar, 13. Licinius

Richterspruch

Si. 2½-½-8-K-K-¾-2¼-1½-kK-H-K-2¾

Zeit

2:34,47

Rennanalyse

Anfang Mai hatte Trainer Andreas Löwe den Eindruck, er habe mit San Salvador ein Derby-Pferd im Stall. Der Hengst hatte beim Jahresdebut eindrucksvoll gewonnen, doch ging es auf der großen Route dann nicht so recht weiter. Im Ittlingen Derby-Trial (Gr. III) und im Oppenheim Union-Rennen (Gr. II) konnte er nicht überzeugen, das Thema Derby war damit zu den Akten gelegt, allerdings litt er wie andere Pferde im Stall auch unter einem Infekt. In Iffezheim meldete er sich erfolgreich zurück, Start-Ziel hatte er alles unter Kontrolle, konnte immer wieder bequem zulegen. Der Lord of England-Sohn, den das Gestüt Winterhauch für einen soliden Preis in Baden-Baden ersteigert hatte, könnte noch in einem BBAG-Auktionsrennen über 2000 Meter in Hannover antreten, er hat interessanterweise auch noch ein Engagement für den Großen Preis von Bayern (Gr. I).

Dass Andreas Löwe ihn damals bei der BBAG ins Auge gefasst hatte, war klar, ist er doch ein Bruder von Sirius (Dashing Blade), der für das Kölner Quartier den Großen Preis von Berlin (Gr. I) gewonnen hat, mehrfach gruppeplatziert war und zur schmalen Spitze der deutschen Grand Prix-Pferde zählt. Davor hatte die Mutter als Erstling Saratino (Lord of England) gebracht, mehrfacher Sieger und Zweiter im Deutschen St. Leger (Gr. III).

Die jetzt vier Jahre alte Strawberry (Lord of England) konnte ihr einziges Rennen gewinnen, ist in die Zucht genommen worden. Sunset Avenue (Lord of England) steht für das Gestüt Etzean bei Peter Schiergen, dieses Jahr kam ein Hengst von Mastercraftsman zur Welt. Die dreifache Siegerin Saratina stammt aus der Schwarzgold-Linie, die zweite Mutter ist Halbschwester zu Sommerabend (Shamardal). 

Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - National

Bilder

San Salvador meldet sich mit einem Start-Ziel-Sieg erfolgreich zurück. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!