Drucken Redaktion Startseite

2017-07-08, Hannover, 4. R. - Göddert Sybrecht Erinnerungsrennen

4 Göddert Sybrecht Erinnerungsrennen

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen | Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 33:10. - Platzwette 16, 52, 42:10. - Zweierwette 871:10. - Dreierwette 3.676:10. - Platz-Zwilling-Wette 111, 111, 305:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Event Air (GER) 2014
 / b. St. v. Areion - Evening Set (Second Set)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Andreas Helfenbein
58,0 kg 3.000 € 33,0
2
Zauberei (GER) 2014
 / b. St. v. Electric Beat - Zita (Tannenkönig)

Tr.: Heiko Kienemann / Jo.: Tom Schurig
55,0 kg
Erl. 2 kg
1.200 € 220,0
3
Sunnylea (GER) 2014
 / Bsch. St. v. Jukebox Jury - Scindia (Osorio)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 900 € 146,0
4
Brown Beauty (IRE) 2014
 / db. St. v. Famous Name - Banba (Docksider)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Erhan Yavuz
58,0 kg 600 € 84,0
5
Jokohama (IRE) 2014
 / b. St. v. Excelebration - Jardina (Shirocco)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
57,0 kg 300 € 80,0
6
KImmy (GER) 2014
 / b. St. v. Archipenko - Kadinska (Peintre Celebre)

Tr.: William Mongil / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 35,0
7
Manama (GER) 2014
 / Sch. St. v. Stormy River - Maya Mare (Marju)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 52,0
8
Hadiya (FR) 2014
 / b. St. v. Linngari - Heidetigerin (Königstiger)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 1.221,0
9
Krainhagen (GER) 2014
 / b. St. v. Liang Kay - Kadeau de l'Est (Scandal Spark)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Rene Piechulek
57,0 kg 479,0
10
Viva la Corsa (GER) 2014
 / b. St. v. Kyllachi - Velocity (Galileo)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 196,0

Kurzergebnis

EVENT AIR (2014), St., v. Areion - Evening Set v. Second Set, Zü. u. Bes.: Gestüt Wittekindshof, Tr.: Christian Sprengel, Jo.: Andreas Helfenbein, GAG: 64,5 kg, 2. Zauberei (Electric Beat), 3. Sunnylea (Jukebox Jury), 4. Brown Beauty, 5. Jokohama, 6. Kimmy, 7. Manama, 8. Hadiya, 9. Krainhagen, 10. Viva la Corsa

Richterspruch

Si. ½-1¼-½-1¼-K-2¼-11-10-27

Zeit

1:28,95

Rennanalyse

Von Start zu Start verbessert hat sich Event Air, die noch eine Woche vor dem Start in Hannover bei gänzlich anderen Bodenverhältnissen stark lief, die kurze Pause und die veränderten Bedingungen machten ich wenig aus. Die Areion-Stute kommt aus einem aktuell etwas ruhigeren Seitenzweig der Elle Danzig-Familie. Die Mutter Evening Set war Zweite im Frühjahrs-Stutenpreis (LR) und Dritte im Zukunfts-Rennen (Gr. II). Sie hat bisher acht Sieger gebracht, aber noch kein Black Type-Pferd. Ihre bisher besten Nachkommen sollten bislang Even Open (Orpen) und Event Mozart (Amadeus Wolf) gewesen sein. Evening Set ist Schwester des listenplatziert gelaufenen Evening Master (Masterclass) und der Mutter der Gr. III-Siegerin Early Morning (Mamool). Die nächste Mutter Evening Ballad (Windwurf) ist eine Schwester von Elle Danzig (Roi Danzig) aus einer bestens bekannten und erfolgreichen Familie. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Event Air steigert sich erneut und kommt zu ihrem ersten Erfolg. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!