Drucken Redaktion Startseite

2014-05-04, Köln, 1. R. - ACV-Preis

1 ACV-Preis

Kat.D/Agl. III, 6.000 € (3.500, 1.400, 700, 400)
Für 3-jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 91:10. - Platzwette 28, 14:10. - Zweierwette 287:10. - Dreierwette 989:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Pleasant Princess (IRE) 2009
 / b. St. v. Desert Prince - Pleasant Night (Law Society)

Tr.: Karl Demme / Jo.: Filip Minarik
54,0 kg 3.500 € 91,0
2
Dreamworks (GER) 2009
 / db. W. v. Dashing Blade - Dadrala (Be My Guest)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Koen Clijmans
60,5 kg 1.400 € 21,0
3
Lisboeta (GER) 2008
 / F. St. v. Numerous - La Estrella (Desert King)

Tr.: Sarka Schütz / Jo.: Andreas Helfenbein
55,0 kg 700 € 57,0
4
Ever a Dream (GER) 2008
 / db. H. v. Desert Prince - Expensive Angel (Tannenkönig)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Dennis Schiergen
61,0 kg 400 € 46,0
5
Bold Jack Donahue (IRE) 2011
 / db. W. v. Bushranger - Mother's Hope (Idris)

Tr.: Regine Weißmeier / Jo.: Esther Ruth Weißmeier
51,0 kg
Erl. 5 kg
142,0
6
Silencio (GER) 2008
 / b. W. v. Lando - Soiree de Vienne (Marju)

Tr.: Helga Dewald / Jo.: Olga Laznovska
56,0 kg 40,0

Kurzergebnis

1. Pleasant Princess, 2. Dreamworks, 3. Lisboeta, 4. Ever a Dream, 5. Bold Jack Donahue, 6. Silencio

Richterspruch

Le. 2-1½-K-1¼-K

Zeit

2:38,11

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Lampio.
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Pleasant Princess gewinnt mit Filip Minarik. Foto: Karina Strübbe

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!