Drucken Redaktion Startseite

2015-06-28, München, 6. R. - Preis der MIG Fonds

6 Preis der MIG Fonds

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300).
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.7.2014 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 19:10. - Platzwette 13, 14, 26:10. - Zweierwette 40:10. - Dreierwette 558:10. - Platz-Zwilling-Wette 17, 64, 80:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Atreju (GER) 2012
 / b. W. v. Wiesenpfad - Adorata (Tannenkönig)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Stephen Hellyn
58,0 kg 3.000 € 19,0
2
Wasir (GER) 2012
 / b. H. v. Rail Link - Wellola (Lomitas)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jack Mitchell
57,0 kg 1.200 € 38,0
3
Ten Years After (GER) 2012
 / b. St. v. Lord of England - Trikolore (Königsstuhl)

Tr.: Markus Münch / Jo.: Karoly Kerekes
55,0 kg 600 € 289,0
4
Fiora (GER) 2012
 / b. St. v. Tiger Hill - Finora (Dashing Blade)

Tr.: Werner Hefter / Jo.: Benjamin Clös
55,0 kg 300 € 238,0
5
Pazzia (GER) 2012
 / db. St. v. Youmzain - Palucca (Big Shuffle)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Tamara Hofer
55,0 kg 227,0
6
Mainau (GER) 2012
 / F. St. v. Nayef - Margarita (Lomitas)

Tr.: Markus Münch / Jo.: Alexandra Vilmar
54,0 kg
Erl. 1 kg
307,0
7
Tot ou tard (GER) 2012
 / F. St. v. Saddex - Tiana (Dashing Blade)

Tr.: Marian Koutny / Jo.: Tomas Bitala
56,5 kg
Mgw. 1,5 kg
531,0
8
Razaan (GB) 2012
 / b. St. v. Royal Applause - Rolexa (Pursuit of Love)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Nicola Sechi
53,0 kg
Scheuklappen, Erl. 5 kg, Mgw. 3 kg
422,0
9
My Mission (IRE) 2012
 / F. H. v. Lope de Vega - My Special (Peintre Celebre)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
57,0 kg 96,0
10
Power Speedy (GER) 2012
 / F. H. v. Lord of England - Passionate Dancer (Peintre Celebre)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Francesco Ladu
56,0 kg
Erl. 3 kg, Mgw. 2 kg
160,0
11
Luzzie (GER) 2012
 / b. St. v. Distant Music - Luzzara (Zinaad)

Tr.: Marco Angermann / Jo.: Darren Moffatt
55,0 kg 337,0
12
Vinea Valentine (GER) 2012
 / b. St. v. Kandahar Run - Vinea Federspiel (Singspiel)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Maxim Pecheur
55,0 kg 123,0

Kurzergebnis

ATREJU (2012), H., v. Wiesenpfad - Adorata v. Tannenkönig, Zü.: Gestüt Trona, Bes.: Stall Lucky Owner, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Stephen Hellyn, GAG: 71 kg, 2. Wasir (Rail Link), 3. Ten Years After (Lord of England), 4. Fiora, 5. Pazzia, 6. Mainau, 7. Tot ou tard, 8. Razaan, 9. My Mission, 10. Power Speedy, 11. Luzzie, 12. Vinea Valentine

Richterspruch

Le. 4-3-3-2-2-2½-½-4-1½-5-1

Zeit

2:10,80

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Akua'rill

Rennanalyse

Die letzte, etwas enttäuschende Form in Baden-Baden, wo er sich allerdings in der Startbox verletzt hatte, ließ Atreju in München schnell vergessen, er setzte sich völlig souverän durch und sollte noch zu besseren Taten fähig sein. Genannt ist er noch in zwei Auktionsrennen über allerdings kürzere Distanzen als die am Sonntag geforderten 2000 Meter. Der Hengst könnte zu einem weiteren Werbeträger für seinen Vater Wiesenpfad (Waky Nao) werden. Die Mutter ist Siegerin, sie hat zwei weitere Sieger auf der Bahn, zweijährig ist Aquarella (Electric Beat), sie steht bei Marko Megsner. Adorata ist eine Schwester der Mutter von Abendwind (Wiesenpfad), Sieger im Zukunfts-Rennen (Gr. III) und der mehrfach listenplatziert gelaufenen Alpha (Electric Beat). Die Familie hat auch in Auenquelle und Brümmerhof große Erfolge erzielt, aktuell ist aus ihr die Diana Trial (Gr. II)-Dritte Amona (Aussie Rules) zu nennen. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!