Drucken Redaktion Startseite

2015-05-31, Düsseldorf, 3. R. - Preis der Partnerschaft Königsallee und Avenue Montaigne

3 Preis der Partnerschaft Königsallee und Avenue Montaigne

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige Pferde, die kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben.

Für jeden Sieg in der Kategorie D 3 kg mehr. Sieglosen zweitplatzierten Pferden 1 kg, sieglosen drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 28:10. - Platzwette 16, 20:10. - Zweierwette 85:10. - Dreierwette 233:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Pass the Trophy (IRE) 2012
 / b. W. v. Iffraaj - Two Pass (Mtoto)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
59,0 kg 3.000 € 28,0
2
Event Mozart (GER) 2012
 / b. H. v. Amadeus Wolf - Evening Set (Second Set)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
59,0 kg 1.200 € 36,0
3
Daring Art (GER) 2012
 / b. St. v. Areion - Daring Action (Arazi)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Adrie de Vries
55,5 kg 600 € 35,0
4
Damour (GER) 2012
 / b. St. v. Azamour - Desabina (Big Shuffle)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg
verl. B.
300 € 32,0
5
Sabo (GB) 2012
 / F. H. v. Tiger Hill - Silvetta (Lando)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
56,0 kg 178,0
6
Golden Horn (FR) 2012
 / b. W. v. Touch Down - Goldanera (Goldmark)

Tr.: Ertürk Kurdu / Jo.: Daniele Porcu
56,0 kg 209,0

Kurzergebnis

PASS THE TROPHY (2012), H., v. Iffraaj - Two Pass v. Mtoto, Zü.: Rabbah Bloodstock Ltd., Bes.: Jaber Abdullah, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Jozef Bojko, GAG: 80 kg, 2. Event Mozart (Amadeus Wolf), 3. Daring Art (Areion), 4. Damour, 5. Sabo, 6. Golden Horn

Richterspruch

Le. 3-1¼-1¾-¾-17

Zeit

1:33,51

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Limona.

Rennanalyse

Zweiter Sieg für Pass The Trophy, der bereits in München souverän war und mit dem jetzt natürlich höhere Aufgaben angegangen werden. Er stammt aus der Zucht von Rabbah Bloodstock, das züchterische Label u.a. von Jaber Abdullah. Er ist der zweite Nachkomme und erste Sieger seiner nicht gelaufenen Mutter, die noch jüngere Hengste von Exceed and Excel und Youmzain hat. Two Pass ist Halbschwester der Cheveley Park Stakes (Gr. I)-Siegerin Embassy (Cadeaux Genereux), zweite Mutter des Prix Maurice de Gheest (Gr. I)-Siegers King’s Apostle (King’s Best), sowie Halbschwester von Tarfshi (Mtoto), Siegerin in den Pretty Polly Stakes (damals Gr. II). Die nächste Mutter Pass The Peace (Alzao) war wie ihre Tochter in den Cheveley Park Stakes (Gr. I) erfolgreich, dazu noch in den Fred Darling Stakes (Gr. III) und den Debutante Stakes (Gr. III). 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Zweiter Sieg für Pass The Trophy: Jozef Bojko steuert den Ifraaj-Sohn zu einem leichten Drei-Längen-Sieg. Foto: Ursula Stüwe-Schmitz

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!