Drucken Redaktion Startseite

2014-09-27, Köln, 1. R. - 50 Jahre EXPRESS-Rennen

1 50 Jahre EXPRESS-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €
Für 3-jährige Pferde, die seit 1.10.2013 kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 21:10. - Platzwette 15, 18:10. - Zweierwette 72:10. - Dreierwette 98:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Notre Same (GER) 2011
 / db. H. v. Samum - Nordtänzerin (Danehill Dancer)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 3.000 € 21,0
2
Gone By (GER) 2011
 / b. H. v. Cape Cross - Guardia (Monsun)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
57,0 kg 1.200 € 45,0
3
Sarina (GER) 2011
 / b. St. v. Lord of England - Sovereign Baby (Cadeaux Genereux)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Stephen Hellyn
56,0 kg 600 € 23,0
4
Key (GER) 2011
 / b. W. v. Königstiger - Kedah (Local Suitor)

Tr.: Bruce Hellier / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg
Scheuklappen
300 € 223,0
5
Chindeni (GB) 2011
 / b. St. v. Teofilo - Choysia v. Pivotal

Tr.: Peter Lanslots / Jo.: Esther Ruth Weißmeier
51,0 kg
Erl. 5 kg, Seitenblender
243,0
6
Agonda (GER) 2011
 / F. St. v. Sabiango - Anzasca (Green Tune)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
55,0 kg 121,0

Kurzergebnis

NOTRE SAME (2011), St., v. Samum - Nordtänzerin v. Danehill Dancer, Zü.: Gestüt Wittekindshof, Bes.: Stall Grafenberg, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 74 kg, 2. Gone By (Cape Cross), 3. Sarina (Lord of England), 4. Key, 5. Chindeni, 6. Agonda

Richterspruch

Le. 2-4½-7-4-5

Zeit

2:33,47

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Last Moment

Rennanalyse

Nach zwei starken Vorstellungen in Auktionsrennen war der erste Sieg von Notre Same überfällig. Der Samum-Sohn aus dem Gestüt Wittekindshof war als Jährling sogar zweimal im Auktionsring, bei Arqana in Deauville hatte er zunächst keinen Käufer gefunden, er ging dann in Baden-Baden über Rüdiger Alles in jetzigen Besitz über.

Die Mutter hat den Merrill Lynch-Euro Cup (Gr. II) und den Preis der Winterkönigin (Gr. III) gewonnen, Notre Same ist nach den Sieger Nordic Quest (Montjeu) und Noble Galileo (Galileo), der gruppeplatziert gelaufen ist, ihr dritter Nachkomme. Danach kommen drei Stuten, Notre Mandante (Manduro), die bei Peter Schiergen steht, Notre Authorite (Authorized), sowie ein Fohlen von Campanologist. Nordtänzerin ist Schwester der Gruppe-Sieger Nadour al Bahr (Be My Guest) und North Queen (Desert King) aus einer alteingesessenen Wittekindshofer Linie. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Der Samum-Tochter Notre Same legte beim fünften Start ihre Maidenschaft ab. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!