Drucken Redaktion Startseite

2012-05-01, Düsseldorf, 7. R. - Henkel-Stutenpreis

7 Henkel-Stutenpreis

Listenrennen, 20.000 € (12.000, 4.400, 2.400, 1.200)
Für 3-jährige Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 38:10 - Platzwette 13, 12, 10:10 - Zweierwette 268:10 - Dreierwette 489:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Dessau (GER) 2009
 / b. St. v. Soldier Hollow - Desabina (Big Shuffle)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
2-6-1
58,0 kg 12.000 € 38,0
2
Cherry Danon (IRE) 2009
 / R. St. v. Rock of Gibraltar - Sherifa (Monsun)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
1-2-3
57,0 kg 4.400 € 68,0
3
Waldtraut (GER) 2009
 / b. St. v. Oasis Dream - Waldbeere (Mark of Esteem)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
1
57,0 kg 2.400 € 20,0
4
Destiny's Child (GER) 2009
 / b. St. v. Soldier Hollow - Dushinka (Titus Livius)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Dennis Schiergen
Formen:
4-1-3-14
57,0 kg 1.200 € 167,0
5
Kapitala (FR) 2009
 / b. St. v. Hawk Wing - Key to Fortune (Big Shuffle)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Eugen Frank
Formen:
8-1-8-5-2
57,0 kg 239,0
6
Tipsy Tangerine (GER) 2009
 / b. St. v. Soviet Star - The Spring Flower (Kornado)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Sabrina Wandt
Formen:
99-1-12
57,0 kg 62,0
7
Britney (FR) 2009
 / St. v. Kheleyf - Nappe Di Cardinale (Distinctly North)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Terence Hellier
Formen:
1-3-2-3-1
57,0 kg 60,0

Kurzergebnis

1. DESSAU (2009), St., v. Soldier Hollow - Desabina v. Big Shuffle, Zü. u. Bes.: Gestüt Röttgen, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 90 kg 2. Cherry Danon (Rock of Gibraltar), 3. Waldtraut (Oasis Dream), 4. Destiny's Child, 5. Tipsy Tangerine, 6. Britney

Richterspruch

Ka. N-3-½-2½-5-2½

Zeit

1:40,32

Rennanalyse

Es ist schon erstaunlich, dass die Familie, die in den 60er Jahren aus Ungarn mit der Imi-Tochter Didergö importiert wurde, Jahr für Jahr in Röttgen außergewöhnliche Pferde stellt. Bei dem unlängst an dieser Stelle vorgestellten Röttgener Deckplan haben wir diese national und international (Animal Kingdom!) so erfolgreiche Familie zum wiederholten Mal näher vorgestellt. Der jüngste Erfolgsspross ist Dessau, mit der Soldier Hollow (In The Wings) in seinem ersten Jahrgang gleich eine klassische Hoffnung hat. "Sie wird in den 1000 Guineas noch besser sein", gab Trainer Waldemar Hickst unmittelbar nach dem knappen Düsseldorfer Sieg gleich eine optimistische Prognose ab und hatte auch eine Erklärung für den bisher einzigen Aussetzer der Stute, im vorjährigen Auktionsrennen an gleicher Stelle: "Da ist sie vorne gegangen, was nicht optimal war, hat auch zwei Eisen verloren."

Dessau. Zweite im vorjährigen Preis der Winterkönigin (Gr. III), wurde bei der BBAG-Jährlingsauktion 2010 für 28.000 € zurückgekauft. Ihre Mutter Desabina (Big Shuffle) hat bei einer nur Handvoll Starts 2007 den Großen Preis der Frankfurter Volksbank (LR) gewonnen. Dessau ist ihr Erstling, es folgten Stute, Hengst und Stute von Rock of Gibraltar, Soldier Hollow und Azamour. Sie ist eine Schwester u.a. von Denice (Night Shift), Zweite in den German 1000 Guineas (Gr. II). Eine weitere Schwester ist die Siegerin Debuetantin (Big Shuffle), die bei der BBAG-Frühjahrsauktion vom Gestüt Röttgen mit der Lot-Nr. 100 angeboten wird.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Röttgens Dessau (Soldier Hollow) gewinnt auf der Außenspur mit Nase vor Cherry Danon im Henkel-Stutenpreis. www.duesseldorf-galopp.de - Tuchel
Dr. Günter Paul vom Gestüt Röttgen führt nach bangen Minuten des Wartens auf den Richterspruch die Siegerin höchstpersönlich zum Absattelring. www.dequia.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!