Drucken Redaktion Startseite

2018-07-21, Bad Harzburg, 9. R. - Preis der Spedition Augustin und der Jürgen Reichel GmbH

9 Preis der Spedition Augustin und der Jürgen Reichel GmbH

Kat. F, 3.200 € (1.900, 750, 350, 200).
Für 4-jährige und ältere Pferde, die zwischen 3.000 € und 6.000 € käuflich sind.

Verkaufsrennen | Gew. bei einem Einsatzpreis von 3.000 € 57 kg. Für jede 1.000 € höher eingesetzt als 3.000 € 1 kg mehr. Höchster Einsatzpreis 6.000 €.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 14:10. - Platzwette 13, 16:10. - Zweierwette 17:10. - Dreierwette 56:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Seewolf (GER) 2010
 / db. W. v. Tertullian - Seehexe (Greinton)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Nicol Polli
60,0 kg 1.900 € 14,0
2
Prime Project (GER) 2014
 / F. W. v. Jukebox Jury - Pacific Sun (Dashing Blade)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Eva-Maria Geisler
57,0 kg
Erl. 3 kg
750 € 51,0
3
Aloha Primavera (GER) 2013
 / b. St. v. Liquido - Aloha Hawaii (Highland Chieftain)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg 350 € 56,0
4
Amondo (GER) 2009
 / b. W. v. Ransom O'War - A La Criee (Catrail)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Andre Best
58,0 kg
Seitenblender
200 € 50,0

Kurzergebnis

1. Seewolf, 2. Prime Project, 3. Aloha Primavera, 4. Amondo

Richterspruch

Le. 3½-½-13

Zeit

2:01,86

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Chaplin, Modigliano.
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!