Drucken Redaktion Startseite

2018-06-30, Hamburg, 8. R. - Preis der Mitglieder des Hamburger Renn-Club e.V. (Hamburger Flieger-Preis)

8 Preis der Mitglieder des Hamburger Renn-Club e.V. (Hamburger Flieger-Preis)

Gruppe III, 55.000 € (32.000, 12.000, 6.000, 3.000, 2.000).
Für 3-jährige und ältere Pferde.

Gew. 55,0 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Siegern seit 1.9.2017 eines Rennens der Gruppe III 1 kg, der Gruppe II 2 kg, der Gruppe I 3 kg mehr. Pferden, die seit 1.9.2017 keinen Geldpreis von 12.000 € gewonnen haben, 1 kg erl.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 59:10. - Platzwette 21, 33, 50:10. - Zweierwette 419:10. - Dreierwette 16.600:10. - Platz-Zwilling-Wette 73, 118, 226:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Julio (GER) 2015
 / b. H. v. Exceed and Excel - Julissima (Beat Hollow)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
2-7-1-3-3-1-2
55,0 kg 32.000 € 59,0
2
Celebrity (GER) 2014
 / b. St. v. Shamardal - Cherry Danon (Rock of Gibraltar)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
6-12-8-9-1-1-7-3-1
55,5 kg 12.000 € 125,0
3
Mc Queen (FR) 2012
 / Sch. W. v. Silver Frost - Misdirect (Darshaan)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
11-4-5-1-3-5-8-4-5-3
57,0 kg 6.000 € 226,0
4
Schäng (GER) 2013
 / b. H. v. Contat - Shaheen (Tertullian)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Jaromir Safar
Formen:
2-10-7-1-6-3-10-7-3-5
58,0 kg 3.000 € 51,0
5
Westfalica (GER) 2014
 / b. St. v. Areion - Walburga (One Cool Cat)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
7-9-9-9-2-5-1-1-3-3
55,5 kg 2.000 € 310,0
6
Scapina (GER) 2014
 / schwb. St. v. Tai Chi - Sunshine Story (Desert Story)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Filip Minarik
Formen:
3-1-3-10-1-3-8-8-1-5
56,5 kg
Seitenblender
27,0
7
Shining Emerald (GB) 2011
 / Sch. W. v. Clodovil - Janayen (Zafonic)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
6-3-7-7-4-1-8-3-4-2
57,0 kg 96,0
8
Artistica (GER) 2014
 / db. St. v. Areion - Artica (Pentire)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
8-5-4-9-6-1-1-1-3-1
55,5 kg 186,0
9
Daring Match (GER) 2011
 / b. H. v. Call me Big - Daring Action (Arazi)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Martin Seidl
Formen:
5-2-3-2-5-1-2-9-3-8
57,0 kg 48,0
10
Sugar Daddy (GER) 2014
 / b. H. v. Areion - Sugar Baby Love (Second Empire)

Tr.: Lennart Hammer-Hansen / Jo.: Marco Casamento
Formen:
11-8-3-4-1
57,0 kg 247,0

Kurzergebnis

JULIO (2015), H., v. Exceed And Excel - Julissima v. Beat Hollow, Zü.: Gestüt Brümmerhof, Bes.: Eckhard Sauren, Tr.: Mario Hofer, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 93 kg, 2. Celebrity (Shamardal), 3. Mc Queen (Silver Frost), 4. Schäng, 5. Westfalica, 6. Scapina, 7. Shining Emerald, 8. Artistica, 9. Daring Match, 10. Sugar Daddy

Richterspruch

Ka. K-H-K-1¼-1-H-2½-2½-2

Zeit

1:11,18

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Millowitsch. Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Julio eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

 

Mario Hofer sprach vor dem Rennen davon, dass man einmal schauen wolle, wie sich Julio gegen die beste Fliegerklasse schlagen würde. Sehr gut, konnte nach dem Sprint konstatiert werden, denn der Dreijährige setzte sich gegen die Spitze der Älteren (Millowitsch verletzte sich leicht in der Startbox und musste zurückgezogen werden) knapp durch. Die Goldene Peitsche ist logischerweise das nächste große Ziel, vorher wird der Hengst, an dem der FC Köln-Torhüter Timo Horn einen Anteil hat, natürlich noch einmal antreten.

Seine bisherige Rennlaufbahn kann sich wirklich sehen lassen. Der bei der BBAG für 58.000 Euro in jetzigen Besitz gelangte Brümmerhofer gewann vergangenes Jahr die Auktionsrennen in Köln und Baden-Baden, war bei einem Ausflug nach Frankreich guter Dritter im Prix Thomas Bryon (Gr. III). Im Mehl Mülhens-Rennen war er nicht unbedingt glücklich, hielt sich aber respektabel, vor Hamburg war er in Dresden unterwegs, dort aber sehr aufgedreht, so dass die Leistung eher zu streichen ist, auch wenn er Zweiter war.

Sein Vater Exceed and Excel (Danehill) stand in diesem Jahr für 50.000 Euro im Kildangan Stud in Irland. Er ist Vater von bisher weit über 60 Gr.-Siegern, in Australien und Europa, er ist ein höchst kommerzieller Hengst, der frühe und schnelle Nachkommen bringt.

Julio ist Erstling der mehrfach listenplatziert gelaufenen Julissima, danach kam Jamaica (Maxios), die bei Dominik Moser im Training ist, dieses Jahr kam Juanito (Zoffany) zur Welt. Brümmerhof hatte Julissima, die 2016 nicht tragend wurde, 2010 als Jährling für 45.000gns. bei Tattersalls gekauft. Sie ist eine Schwester von Julie’s Love (Ad Valorem), Listensiegerin in den USA, in Woodbine/Kanada Zweite in den Dance Smartly Stakes, Zweite auch im Diana-Trial (Gr. II). Die nächste Mutter Skimmia (Mark of Esteem) ist eine Schwester der High Chaparral-Söhne Rekindling, Sieger im Melbourne Cup (Gr. I), im Curragh Cup (Gr. II) und den Ballysax Stakes (Gr. III) und Golden Sword, Sieger in der Chester Vase (Gr. III) und Zweiter im Irish Derby (Gr. I). Aus der Familie stammen auch die Gr. I-Siegerinnen Chicquita (Montjeu) und Alexandrova (Sadler’s Wells), Mutter der mehrfachen Gr.-Siegerin und diesjährigen Tattersalls Gold Cup (Gr. I)-Zweiten Somehow (Fastnet Rock), sowie deren Schwester Magical Romance (Barathea), Siegerin in den Cheveley Park Stakes (Gr. I) und vor elf Jahren ein 4,6 Millionen gns.-Zuschlag bei Tattersalls.  

 

 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Julio kommt auf den letzten Metern noch sicher hin. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Julio unter Alexander Pietsch. www.galoppfoto.de
Julio schnappt sich mit Alexander Pietsch im Sattel den Preis der Mitglieder des Hamburger Renn-Clubs - sein erster Gruppetreffer. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!