Drucken Redaktion Startseite

2016-05-22, Rom, 7. R. - 133. Derby Italiano

7 133. Derby Italiano

Gruppe II, 715.000 €
3j.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten288:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Saent (IRE) 2013
 / Sch. H. v. Stretegic Prince - Eroica (Highest Honor)

Tr.: Il Cavallo In Testa / Jo.: Dario Vargiu
58,0 kg 308.750 € 288,0
3
Full Drago (ITY) 2013
 / b. H. v. Pounced - Almata (Almutawakel)

Tr.: Stefano Botti / Jo.: Umberto Rispoli
58,0 kg 69.000 € 310,0
4
Biz Heart (IRE) 2013
 / F. H. v. Roderic O'Connor - Biz Bar (Tobougg)

Tr.: Stefano Botti / Jo.: Andrea Atzeni
58,0 kg 37.050 € 306,0
5
Isfahan (GER) 2013
 / F. H. v. Lord of England - Independent Miss (Polar Falcon)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg 24,0
7
Poeta Diletto (GB) 2013
 / F. H. v. Poet's Voice - Mia Dileta (Selkirk)

Tr.: Stefano Botti / Jo.: Carlo Fiocchi
58,0 kg 114,0

Kurzergebnis

SAENT (2013), H., v. Strategic Prince - Eroica v. Highest Honor, Bes.: Scuderia Incolinx, Zü.: Azienda Agricola La Morosina, Tr.: Il Cavallo In Testa Srl Soc., Jo.: Dario Vargiu 2. Dee Dee d'Or (Zebedee), 3. Full Drago (Pounced), 4. Biz Heart, 5. Isfahan, 6. Freedom Reel, 7. Poeta Diletto, 8. Presley, 9. True Solitaire

Richterspruch

1/2, H, 2 1/4, 5, 11, 6, 1 1/2, 15

Zeit

2:14,90

Rennanalyse

Neun Pferde gingen im Italienischen Derby an den Start, Isfahan (Lord of England) aus Deutschland, True Solitaire (Oasis Dream) aus Irland, dazu sechs Schützlinge von Championtrainer Stefano Botti. Und Saent, vorletzter Außenseiter, als Trainer zeichnet Il Cavallo In Testa, ein mehrköpfiges Team mit Micol Borgato als Frontfrau, dazu Bruno Grizzetti. Und zur Überraschung aller gewann Saent diesen Klassiker. Zwei Listenrennen hatte er zuvor gewonnen, eines zweijährig, dann eines über 1600 Meter im April in Mailand. Im Premio Parioli (Gr. III) hatte er Rang drei belegt, für das Derby war ihm das nötige Stehvermögen abgesprochen worden. Das widerlegte er eindrucksvoll, die Zeit war auf trockener Bahn die zweischnellste in der Geschichte des Rennens. Der Boden war auch dafür verantwortlich, dass der als Favorit aufgaloppierte Isfahan nur Rang fünf belegte. Er wird seinen nächsten Start jetzt im IDEE 147. Deutschen Derby (Gr. I) absolvieren.

Saent stammt aus italienischer Zucht, hat aber mütterlicherseits einen rein deutschen Background, wie das Pedigree der Woche eindrucksvoll zeigt. Seine Mutter Eroica stammt aus der Zucht des Gestüts Brümmerhof. Peter Rau ersteigerte sie für den Niederländer Jan Baggen 2001 in Iffezheim für 80.000 Mark. Sie gewann zweijährig in Frankfurt, wurde dreijährig Zweite in einem Listenrennen über 2350 Meter in Krefeld. Baggen begann mit ihr zu züchten, im ersten Jahr blieb sie güst, ihr Erstling war 2006 Tepmokea (Noverre), der als Fohlen bei Goffs verkauft wurde, über die Jahre ein gutes Rennpferd war und noch achtjährig in Frankreich gewann. Auch Eroica wechselte den Besitzer, 2006 bei Tattersalls für 52.000gns., tragend von High Chaparral ging es über Arturo Brambilla nach Italien. Vor Saent hat sie vor allem Punta Stella (Elusive City) gebracht, Premio Dormello (Gr. III)-Siegerin, verkauft später an Katsumi Yoshida. Sie ist auf der Northern Farm in Japan in der Zucht, hat einen Jährlingshengst von Stay Gold. In Brümmerhof ist die Mutterlinie nicht mehr aktiv, Estella (Acatenango) wurde nach Frankreich verkauft, hat dort eine Jährlingsstute von Areion. Dafür findet man die Familie natürlich noch in Wittekindshof, Röttgen und in Ebbesloh Estefania (Acatenango) hat eine Jährlingsstute von Sea The Stars. Auch in mehreren kleinen Zuchten ist die Linie noch aktiv.

Saents Vater Strategic Prince (Dansili) stand einige Jahre in Coolmore, er hatte u.a. die Gr. I-Siegerin La Collina auf der Bahn. Nach dem Ende der Decksaison 2012 – der in Mailand als Jährling für 35.000 Euro verkaufte Saent stammt also aus seinem letzten europäischen Jahrgang  - wurde er nach Argentinien verkauft, wo er im Haras La Leyenda steht.   

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!