Drucken Redaktion Startseite

2023-01-22, Dortmund, 6. R. - Winterpreis der GolfRange auf der Rennbahn Dortmund

6 Winterpreis der GolfRange auf der Rennbahn Dortmund

Kat.D/Agl. III, 5.500 € (2.750, 1.100, 825, 550, 275).
Für 4-jährige und ältere Pferde

GAG -10 f.4j., -9,5 f.5j.u.ält.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 2,6:1. - Platzwette 1,4; 1,7:1. - Zweierwette 5,2:1. - Dreierwette 10,3:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Bavaria Iron (FR) 2019
 /  F. H. v. Shamalgan - Blue Fleur (Shamardal)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Tommaso Scardino
58,0 kg 2.750 € 2,6
2
Aradous (IRE) 2018
 / Sch.W. v. Iffraaj - Nullarbor Sky (Aussie Rules)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
52,0 kg 1.100 € 3,7
3
Gedöns (GER) 2018
 / b. W. v. Jukebox Jury - Goudevivre (Gentlewave)

Tr.: Janina Reese / Jo.: Maxim Pecheur
53,0 kg 825 € 3,9
4
Esprit de Corps (GB) 2014
 /  b. W. v. Sepoy - Corps De Ballet (Fasliyev)

Tr.: Marian Falk Weißmeier / Jo.: Maike Riehl
57,0 kg
Seitenblender, Erl. 1 kg
550 € 24,5
5
Duonna Lupa (GER) 2019
 / b. St. v. Al Wukair - Djamba (Sir Prancealot)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Nicol Polli
52,0 kg
Seitenblender
275 € 10,3
6
Ginistrelli (IRE) 2016
 / b. W. v. Frankel - Guaranda (Acatenango)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Antonia von der Recke
57,0 kg
Erl. 3 kg
15,7
7
Cafe Royal (GER) 2011
 / F. W. v. Nicaron - Cariera (Macanal)

Tr.: Annika Fust / Jo.: Sibylle Vogt
58,0 kg 13,3

Kurzergebnis

1. Bavaria Iron (2019), H., v. Shamalgan - Blue Fleur (Shamardal), Tr.: Marco Klein, Jo.: Tommaso Scardino, Bes.: Britta Gollnick-Uleer, Zü.: Ecurie Normandie Pur Sang 2. Aradous (Iffraaj), 3. Gedöns (Jukebox Jury), 4. Esprit de Corps, 5. Duonna Lupa, 6. Ginistrelli, 7. Cafe Royal

Richterspruch

Üb. 4½-6-5-8-7-55

Zeit

2:03,61
Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Bavaria Iron trägt Tommaso Scardino mit einem 4½-Längen Vorsprung ins Dortmunder Ziel. ©galoppfoto - Stephanie Gruttmann
 Bavaria Iron mit Tommaso Scardino und Trainer Marco Klein nach dem Dortmunder Sieg im Januar 2023 ©galoppfoto - Stephanie Gruttmann

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2023 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!