Drucken Redaktion Startseite

2017-10-07, Dresden, 3. R. - Preis der Holzindustrie Dresden

3 Preis der Holzindustrie Dresden

Kat. F, 3.200 € (1.900, 750, 350, 200).
Für 4-jährige und ältere Pferde, die seit 1.1.2017 kein Rennen der Kategorie A-E gewonnen haben.

Gew. 57,5 kg. Für jeden Sieg seit 1.1.2017 3 kg, für jeden zweiten Platz seitdem 1 kg, für jeden dritten Platz seitdem 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 12:10. - Platzwette 10, 10:10. - Zweierwette 17:10. - Dreierwette 88:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Saxone (IRE) 2013
 / F. W. v. Tiger Hill - Strela (Lomitas)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 1.900 € 12,0
2
Sir Theodore (IRE) 2012
 / db. W. v. Arcano - Key Rose (Key of Luck)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 750 € 51,0
3
Another Hill (SWE) 2012
 / b. H. v. Mandrake El Mago - Aneebee (Fraam)

Tr.: Guido Förster / Jo.: Stephen Hellyn
57,5 kg 350 € 111,0
4
Hexi Galaxy (GER) 2013
 / schwb. St. v. Contat - Hexi Sexi (Goofalik)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Daniele Porcu
55,5 kg 200 € 116,0
5
Fine Girl (GER) 2013
 / Sch. St. v. Santiago - Fine Colours (Zinaad)

Tr.: Marco Angermann / Jo.: Miguel Lopez
55,5 kg 217,0
6
Ma Jument (GER) 2013
 / schwb. St. v. Contat - Monalind (Park Romeo)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Jozef Bojko
55,5 kg 248,0

Kurzergebnis

1. Saxone, 2. Sir Theodore, 3. Another Hill, 4. Hexi Galaxy, 5. Fine Girl, 6. Ma Jument

Richterspruch

Le. 4¾-13-H-¾-2¾

Zeit

1:37,30
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!