Drucken Redaktion Startseite

2011-04-03, München, 2. R. - Riemer Aufgalopp

2 Riemer Aufgalopp

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

1. Rennen der V6/TOP 6-Wette
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 16:10. - Platzwette 10, 14:10. - Zweierwette 61:10. - Dreierwette 136:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Home Run (GER) 2008
 / F. H. v. Motivator - Hold Off (Bering)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
57,0 kg 3.000 € 16,0
2
Urkanie (GB) 2008
 / St. v. Nayef - Mantle (Louo Sauvage)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Jose Luis Silverio
55,0 kg 1.200 € 58,0
3
Neico (GER) 2008
 / b. H. v. Sabiango - Nipotina (Alkalde)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Jan Palik
57,0 kg 600 € 61,0
4
Lord Emery (GER) 2008
 / b. H. v. Mamool - Latley (Sillery)

Tr.: Wolfgang Figge / Jo.: Karoly Kerekes
57,5 kg 300 € 95,0
5
New Soul (GER) 2008
 / b. St. Sinndair - Nonchallance (Tiger Hill)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Martin Seidl
51,5 kg
Erl. 4 kg
144,0
6
Bold Warrior (GER) 2008
 / db. H. Samum - Bagana (Acatenango)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
58,0 kg 75,0

Kurzergebnis

HOME RUN (2008), H., v. Motivator - Hold Off v. Bering, Bes. u. Zü.: Gestüt Ammerland, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Filip Minarik, GAG: 75 kg 2. Urkanie, 3. Neico, 4. Lord Emery, 5. New Soul, 6. Bold Warrior

Richterspruch

Ka. Kk-2-3-1¼-17

Zeit

2:21,63

Zusatzinformationen

Nichtstarter: River Storm Dancer.

Rennanalyse

Beim Streichungstermin für das Deutsche Derby ist Home Run am Montag, 24 Stunden nach seinem Sieg in Riem noch im Rennen geblieben. Ob er für so etwas gut genug ist, wird man sehen, knapp genug war es gegen eine vor wenigen Wochen in Deauville für 31.000 € aus dem Stall von Jean-Claude Rouget geclaimte Stute in jedem Fall. Doch könnte Home Run auch ein Typ sein, der sich von Start zu Start steigert, aus der Familie kamen nicht zwingend frühreife Pferde. Immerhin ist er noch ungeschlagen, hatte Ende November beim Debut in Neuss über 1500 Meter gewinnen können.

Home Run stammt aus dem dritten Jahrgang von Motivator (Montjeu), der in diesem Frühjahr nach einem Jahr Auszeit (Sehnenverletzung) wieder in den Royal Studs zum Deckeinsatz kommt. Durch Pollenator ist er bereits Vater einer Gr. II-Siegerin. Die Mutter Hold Off  ist platziert gelaufen, ihr Erstling ist der noch nicht besonders aufgefallene Herreshoff (Boreal), nach Home Run kam ein Hengstfohlen von Boreal und eine Stute von High Chaparral. Hold Off stammt aus der listenplatziert gelaufenen Hold On (Surumu), deren Glanzstück natürlich der mehrfache Gr. I-Sieger Hurricane Run (Montjeu) war, u.a. Sieger im Prix de l'Arc de Triomphe, Deckhengst in Coolmore. Sein erster Jahrgang ist jetzt dreijährig, bislang ist noch kein Crack darunter, es wird sicher ein entscheidendes Jahr für ihn. Hold On hat aber auch den Fürstenberg-Rennen (Gr. III)-Sieger Hibiscus (Law Society) gebracht, der Deckhengst in Zypern ist. Die nächste Mutter ist die einst von Dietrich von Boetticher erworbene Hone (Sharpen Up), die in der Turf-Diaspora Belgien mehrere Listenrennen gewonnen hat, dort schon Mutter der drei Top-Pferde Balkan Prince, First Mate und Quartz Stone war. Für Ammerland hat sie sich als echter Glücksgriff erwiesen, neben Hold On hatte sie den Gr. II-Sieger Hondo Mondo (Caerleon), Deckhengst in Deutschland und Polen, sowie den Gr. III-Sieger und in Russland als Deckhengst aktiven Hondero (Salmon Leap) als Nachkommen. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!