Drucken Redaktion Startseite

Dettori spielt Polo in Australien

Frankie Dettori schon im Magic Millions-Dress. Foto: MM

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 580 vom Freitag, 09.08.2019

Frankie Dettori, 48, wird Anfang kommenden Jahres der Stargast beim Magic Millions Carnival 2020 in Gold Coast/Australien sein. Er wird am 5. Januar als Captain ein Polo Team gegen eine Mannschaft anführen, der auch Kollege Hugh Bowman angehört, zwei Tage später reitet er in einem „Barrier Draw Beach Run“ am Strand. Ernsthafter wird es am 11. Januar zugehen, wenn er am The Star Gold Coast Magic Millions Raceday in den Sattel steigt. Im Umfeld der alljährlichen Jährlingsauktion werden dann mehrere Auktionsrennen mit einer Gesamtdotierung von zehn Millionen A-Dollar (ca. €600.000) gelaufen.

Verwandte Artikel: