Drucken Redaktion Startseite

Brametot jetzt in China

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 795 vom Freitag, 24.11.2023

Der Gr. I-Sieger Brametot (Rajsaman), der zwischen 2021 und 2023 im Gestüt Ebbesloh stand, ist nach einem Tweet auf X von China HorseRacing seit Anfang November in China und wird im kommenden Jahr als Deckhengst eingesetzt. Durchschlagenden Erfolg hat er in der Zucht bisher noch nicht gehabt. Vor seiner Ebbesloher Zeit war er im Haras de Bouquetot in Frankreich aktiv, in diesem Frühjahr deckte er in der Hindernispferdezucht im Haras du Grand Chesnaie.

Verwandte Artikel: