Drucken Redaktion Startseite

2014-08-24, Curragh, 2. R. - Royal Whip Stakes

2 Royal Whip Stakes

Gruppe III, 65.000 €
3j. u. ält.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten75:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Hall of Mirrors (IRE) 2010
 / F. W. v. Duke of Marmelade - Apache Dream (Indian Ridge)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Seamie Heffernan
42.250 € 75,0
2
Kingsbarns (IRE) 2010
 / b. H. v. Galileo - Beltisaal (Belmez)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Joseph O'Brien
13.000 € 33,0
3
Parish Hall (IRE) 2009
 / b. H. v. Teofilo - Halla Siamsa (Montjeu)

Tr.: Jim Bolger / Jo.: Kevin J. Manning
6.500 € 28,0

Kurzergebnis

HALL OF MIRRORS (2010), W., v. Duke of Marmelade - Apache Dream v. Indian Ridge, Bes.: Derrick Smith, Susan Magnier & Michael Tabor, Zü.: Apache Dream Syndicate, Tr.: Aidan O'Brien, Jo.: Seamie Heffernan 2. Kingsbarns (Galileo), 3. Parish Hall (Teofilo), 4. Magnolia Beach

Richterspruch

1/2, 1 1/2, 5 1/2

Zeit

2:11,46

Rennanalyse

Besonders aufgefallen war Hall of Mirrors bisher noch nicht, er fungierte das eine oder andere Mal als Pacemaker für höher eingestufte Stallgefährten, war zuletzt Fünfter in einem Listen-Handicap in Royal Ascot. Auch diesmal hatte er die Rolle des „Hasen“ übernommen, doch wie es in einem Vier-Pferde-Rennen manchmal so ist: Das gemeinte Pferd Kingsbarns tauchte in der Distanz zwar neben Hall of Mirrors auf, doch konnte dieser immer wieder zulegen, ohne, dass sein Reiter die Hände vom Zügel nehmen musste. Die Mutter des Duke of Marmalade-Wallachs hat zweijährig gewonnen und noch einen weiteren Sieger auf der Bahn, sie ist Schwester zu zwei gruppeplatzierten Pferden aus der direkten Linie der Gr. I-Sieger und Deckhengste Indian Haven (Indian Ridge) und Count Dubois (Zafonic).   

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!