Drucken Redaktion Startseite

Zwei Auktionen an einem Tag

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 645 vom Freitag, 20.11.2020

Von Cheltenham nach Fairyhouse und von dort aus nach Newmarket – die Tattersalls Cheltenham December Sale, eine „Boutique“-Auktion für Hindernispferde, wird jetzt auf Grund der Reisebeschränkungen am 17. Dezember in Newmarket stattfinden. Die Restriktionen haben insbesondere die Auktionshäuser in Großbritannien und Irland in größere Schwierigkeiten gestürzt, was die jeweiligen Austragungsorte anbetrifft.

Ob der Termin eine gute Idee ist, wird sich herausstellen, denn nahezu zeitgleich gab Goffs bekannt, dass es ebenfalls am 17. Dezember eine Auktion für Point-to-Pointer auf der englischen Yorton Farm durchführen wird. Der Markt für derartige Versteigerungen ist derzeit unverändert stark.

Verwandte Artikel: