Drucken Redaktion Startseite

Zoffany shuttelt nach Argentinien

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 612 vom Freitag, 03.04.2020

Der Coolmore-Deckhengst Zoffany (Dansili) wird im Sommer nach Argentinien shutteln, wo er im Haras Firmamento aufgestellt wird. Der zwölf Jahre alte Hengst, Sieger u.a. zweijährig in den Phoenix Stakes (Gr. I), steht aktuell in Irland zu einer Decktaxe von 22.500 Euro. Er ist Vater von bisher 16 Gr.-Siegern, Albigna und Ventura Storm waren auf höchster Ebene erfolgreich. Von seinen Söhnen ist Washington DC aufgestellt worden. Im Haras Firmamento wird Zoffany an der Seite u.a. von Hit It A Bomb (War Front) stehen, Sieger im Breeders‘ Cup Juvenile Turf (Gr. I), derzeit als Deckhengst auf der Spendthrift Farm tätig.

Verwandte Artikel: