Drucken Redaktion Startseite

Wir googeln einen Sieger - Marshmallow

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 669 vom Freitag, 21.05.2021

Marshmallow ist eine Schaumzuckerware aus Zucker (etwa 75 %), EischneeGeliermittel sowie Aroma- und Farbstoffen. Ursprünglich wurden Marshmallows aus dem Saft der Wurzeln des Echten Eibischs (Althaea officinalis) hergestellt. Ihr Name leitet sich von der englischen Bezeichnung marshmallow ‚Sumpf-Malve‘ für diese Pflanze ab. Später wurden die Marshmallows aus Gummi arabicum hergestellt. Heute wird aus Kostengründen meist Gelatine als Geliermittel verwendet, es sind aber auch Marshmallows mit koscherer Fischgelatine oder pflanzlichem Geliermittel (AgarCarrageen) erhältlich sowie Produkte, die ganz auf Geliermittel verzichten (z. B. Marshmallow-Fluff). Im deutschsprachigen Raum ist die Süßware häufig unter der Produktbezeichnung Mausespeck oder Mäusespeck erhältlich. 

Verwandte Artikel: