Drucken Redaktion Startseite

Wir googeln einen Sieger - Ebeltoft

Sieg ist Sieg, auch einer der am "grünen Tisch" entschieden wurde, und Ebeltofts Betreuerin Jodie Prasser, Auszubildende im Asterblüte-Stall, kann sich auch so richtig freuen. Foto: Dr. Jens Fuchs

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 331 vom Donnerstag, 28.08.2014

Ebeltoft (Zü. u. Bes.: Gestüt Ebbesloh, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Adrie de Vries) im Kapitalmarkt-Rennen - Düsseldorf, 24. August

Ebeltoft [ˈɛːbəltɔfd] ist eine dänische Kleinstadt mit 7468 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2014). Sie ist auf der jütländischenHalbinsel Djursland an der Ebeltoft Vig, einer Meeresbucht des Kattegat, gelegen und gehört zur Gemeinde Syddjurs. Die Stadt lebt einerseits von ihrem Yacht- und Fischereihafen, andererseits vom Fremdenverkehr. Dieser ist durch das idyllische Flair der historischen Altstadt aus dem 14. Jahrhundert und die Nähe zu Ferienhausgebieten wie Ahl Strand, Øer Maritime Ferieby (ein kleiner Yachthafen mit anliegenden Ferienwohnungen), Handrup, Lyngsbæk und Egsmark Strand sowie drei großen Campingplätzen in Krakær, Vibæk Strand und dem nahe gelegenen Ort Dråby begünstigt.

Verwandte Artikel: