Drucken Redaktion Startseite

Verkaufsrennen nach Frankreich-Muster

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 275 vom Donnerstag, 25.07.2013

Das Claimen von Pferden nach Verkaufsrennen bekommt ab sofort ein neues Zeitfenster nach französischem Muster. Wurde bislang die Box mit den Geboten nach Waageschluss geöffnet, wurde die Rennordnung insoweit geändert, dass jetzt bis zehn Minuten nach dem Schluss des Zurückwiegens Gebote abgegeben werden können. Zudem ist im Kaufpreis eine eventuell anfallende Mehrwertsteuer enthalten. In Zukunft sollen in Deutschland vermehrt Verkaufsrennen ausgeschrieben werden. Diesen Sonntag steht eines in Bad Harzburg auf dem Programm, am kommenden Sonntag ein weiteres in Bremen.

Verwandte Artikel: