Drucken Redaktion Startseite

Umsatzplus in Riem

Positive Zahlen vermeldet die Münchner Galopprennbahn für 2011. www.galoppriem.de - turfstock.com

Autor: 

Pressemitteilung

TurfTimes: 

Ausgabe 189 vom Donnerstag, 03.11.2011

Auf eine sehr zufriedenstellende Saison kann der Münchener Rennverein zurückblicken. Wichtigste Erkenntnis: Der Abwärtstrend der letzten Jahre konnte beendet werden. So stieg der Gesamtumsatz auf 1.988.890 Euro (2010: 1.818.730 Euro), was ein Plus von 9,4% bedeutet. Beim signifikanten Umsatz pro Rennen kann sogar eine Steigerung von 11,3% (17.446 Euro gegenüber 15.679 Euro) vermeldet werden. Und auch der Bahnumsatz wurde in der abgelaufenen Saison um 9,7% gesteigert. An den 13 Renntagen schüttete der Münchener Rennverein 1.036.600 Euro (2010: 940.910 Euro) an Rennpreisen aus. Insgesamt wurden 114 Rennen (2010: 116) entschieden.

Verwandte Artikel: