Drucken Redaktion Startseite

Umsatzeinbussen bei der PMU

Leichter Rückgang bei den Wetten auf französische Rennen. Logo: PMU.fr

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 312 vom Donnerstag, 17.04.2014

Die Zahlen sind in der Summe immer noch beeindruckend, doch ist die Tendenz negativ: Frankreichs Wettmulti PMU musste in den ersten drei Monaten des Jahres 2014 einen Rückgang von 7,4 Prozent bei den Wetten auf französische Rennen gegenüber dem Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres hinnehmen. Dass unter dem Strich immer noch eine Gewinnsteigerung erzielt wurde, lag an den Zuwächsen bei den Sportwetten, beim Online-Poker und bei den Wetten auf ausländische Pferderennen. Wobei das letztere Angebot, auch in Deutschland, gegenüber 2013 ausgeweitet wurde und wird.

Verwandte Artikel: