Drucken Redaktion Startseite

Übersichtlicher Umsatz

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 595 vom Freitag, 22.11.2019

Das Angebot war übersichtlich, das Ergebnis auch: 85 der angebotenen 154 Lots bei der eintägigen Tattersalls Ireland Flat Foal & Breeding Stock Sale in Fairyhouse fanden zu einem Schnitt von 6.442 Euro  einen neuen Besitzer. Salestopperin war die vom Derrinstown Stud von Shadwell angebotene Wahgah (Distorted Humor), die tragend von Mukhadram an Gerry Aherne verkauft wurde. Sie war in England mehrfach listenplatziert, ist bereits Siegermutter. Als nächstjähriger Partner wurde der Neuling Ten Sovereigns (No Nay Never) genannt. Drei der vier teuersten Pferde der Auktion kamen vom Derrinstown Stud, darunter die von Iffraaj tragende Buroog (Invincible Spirit), die Maurice  Burns vom Rathasker Stud für 30.000 Euro ersteigerte. Das teuerste Fohlen der Auktion war ein Sohn von Kodiac, der für 24.000 Euro an das Razza Del Velino ging.

Verwandte Artikel: