Drucken Redaktion Startseite

Trainer auf drei Kontinenten

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 580 vom Freitag, 09.08.2019

Mike de Kock, Championtrainer in Südafrika mit langjährigem Erfolg in Dubai, wird einen Stall im Cranbourne Training Complex in Victoria/Australien eröffnen. Sein Sohn Matthew wird sich um die dort stationierten Pferde kümmern. Sein Stall im südafrikanischen Randjesfontein, den de Kocks Ehefrau Diane leitet, wird ebenso Bestand haben wie die Blue Stables in Dubai. Die Rennordnungen der Länder erlauben ein derartiges Engagement. Im Cranbourne Training Complex werden derzeit rund 800 Pferde vorbereitet.

Verwandte Artikel: