Drucken Redaktion Startseite

Sulamani eingegangen

Sulamani im Dalham Hall Stud. www.galoppfoto.de

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 456 vom Donnerstag, 23.02.2017

Im Alter von 18 Jahren ist im britischen Yorton Stud der Deckhengst Sulamani (Hernando) eingegangen. Gezogen von der Familie Niarchos lief er zunächst in diesen Farben, gewann für Trainer Pascal Bary den Prix du Jockey Club (Gr. I), wurde später an Godolphin verkauft. Bei Saeed Bin Suroor wurde er ein wahrer Globetrotter des Turfs und ein internationaler Champion, gewann das Dubai Sheema Classic (Gr. I), die Arlington Million (Gr. I), die Turf Classic Invitational Stakes (Gr. I), die Arlington Million (Gr. I) und das Woodbine International (Gr. I). Als Vererber konnte er sich allerdings nicht durchsetzen, auch wenn er mit Mastery den Sieger im Doncaster St. Leger (Gr. I) brachte. Zuletzt wirkte er in der NH-Zucht. 

Verwandte Artikel: