Drucken Redaktion Startseite

Auf der Suche nach der nächsten Danedream

Im Nachtragskatalog: Gestüt Brümmerhofs Promised. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 720 vom Freitag, 27.05.2022

Um 11 Uhr startet an diesem Freitag in der Halle der BBAG in Iffezheim die Frühjahrsauktion, erstmals seit 2019 wieder live vor Ort. Die spätere „Arc“-Siegerin Danedream (Lomitas) ist und bleibt das Aushängeschild dieser Auktion, vor zwölf Jahren wechselte die damals Zweijährige für 9.000 Euro den Besitzer. Ob in diesem Jahr ein Pferd auch nur annähernd ihres Kalibers im Angebot ist, wird die Zukunft zeigen, zumindest war beim Breze Up, das am Donnerstag, erstmals am Tag vor der Auktion durchgeführt wurde, das Interesse sehr groß.

„Wir haben in diesem Jahr einen besonders starken Nachtragskatalog“, weist BBAG-Geschäftsführer Klaus Eulenberger auf die Lots hin, die in den vergangenen Tagen noch nachgemeldet wurden. Alle Informationen sind auf der BBAG-Website unter www.bbag-sales.de einzusehen. Dort kann man sich auch für mögliche Online-Gebote registrieren lassen.

Verwandte Artikel: