Drucken Redaktion Startseite

Stonereath die Nummer zehn

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 249 vom Donnerstag, 24.01.2013

Das Stonereath Stud der Familie Berglar in Kentucky nimmt in der Rangliste der Käufer von Absetzern auf den Auktionen 2012 in den USA Rang zehn ein. Die Zuchtstätte ersteigerte sechs Fohlen für insgesamt 617.000 $. Nummer eins der Statistik ist der amerikanische Zweig von Shadwell. Das Vollblut-Imperium von Hamdan Al Maktoum wurde um sieben Fohlen für 2.370.000 $ vergrößert.

Verwandte Artikel: