Drucken Redaktion Startseite

Starkeys Nachlass

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 641 vom Freitag, 23.10.2020

Aus dem Nachlass des vor zehn Jahren verstorbenen Jockeys Greville Starkey kamen jetzt in England eine Reihe von Bildern und Unterlagen aus seinen späten Jahren beim Online-Auktionshaus Cheffins zur Versteigerung. Dazu zählten u.a. auch Notizbücher, in denen er Bemerkungen über die von ihm gerittenen Pferde hinterlegt hatte. Ein Ölgemälde von Ingo Koblischek, das seinen „Arc“-Sieger Star Appeal mit ihm im Sattel zeigt, brachte 400 Pfund. Insgesamt war das Interesse eher gering, insgesamt wurden rund 2.000 Pfund erlöst, die an seine ehemalige Lebensgefährtin gingen.

Verwandte Artikel: