Drucken Redaktion Startseite

Spendable Kataris

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 518 vom Donnerstag, 17.05.2018

Der Qatar Racing und Equestrian Club öffnet seine Schatulle ein weiteres Mal für den französischen Rennsport. 500.000 Euro werden in diesem Jahr zusätzlich ausgeschüttet, wobei erstmals der Prix Jean Prat (Gr. I) am 8. Juli in Deauville gesponsert wird. Mehr Geld gibt es für mehrere Prüfungen im Rahmenprogramm des Prix de l’Arc de Triomphe, etwa für den Prix de l’Opéra (Gr. I), der jetzt mit 500.000 Euro dotiert ist.

Verwandte Artikel: