Drucken Redaktion Startseite

Silvano Stakes-Siegerin in zweiter Generation

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 686 vom Freitag, 17.09.2021

Der vor Kurzem eingegangene Silvano (Lomitas) setzt sich in immer mehr als Vererber erfolgreicher Mutterstuten durch. In den USA gewann letzte Woche die drei Jahre alte Burning Ambition (Uncle Mo) ihr viertes Rennen in Folge, das erste auf Listenebene, als sie sich in den Indiana Grand Stakes (LR) durchsetzte. Ihre Mutter Do You Remember (Silvano) war in Südafrika bei Geoff Woodruff im Training, sie gewann u.a. 2013 die Woolavington Stakes (Gr. I) in Greyville. Sie steht inzwischen als Zuchtstute in den USA, hat noch junge Nachkommen von American Pharoah und Arrogate.

Verwandte Artikel: