Drucken Redaktion Startseite

Royal Ascot stellt Programm vor

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 652 vom Freitag, 22.01.2021

Royal Ascot hat das Programm für die diesjährige Rennwoche vorgelegt, sie wird vom 15. bis 19. Juni stattfinden. An jedem der fünf Renntage finden sieben Rennen statt, wie schon im Vorjahr, als allerdings am abschließenden Samstag sogar acht Prüfungen gelaufen wurden. Das wird jedoch keine Wiederholung finden. Die Dotierungen der wichtigen Rennen werden kurz vor dem Nennungsschluss Anfang April veröffentlicht. Royal Ascot 2020 fand ohne Zuschauer statt. Wie die Situation in diesem Jahr sein wird, ist natürlich nicht absehbar.

Verwandte Artikel: