Drucken Redaktion Startseite

Rock Academy (Areion) Zweijährigen-Sieger in München

Rock Academy (Areion) Zweijährigen-Sieger in München

Autor: 

Daniel Delius

Starkes Debut von Rock Academy, der viel Kampfgeist zeigte und sich am Ende noch sicher durchsetzen konnte. Dass man eine gewisse Meinung von ihm hat, zeigen Engagements im Herzog von Ratibor-Rennen (Gr. III) und im Preis des Winterfavoriten (Gr. III), auch im 146. Deutschen Derby (Gr. I) hat er eine Nennung bekommen.

Der Areion-Sohn ist das dritte von vier Fohlen der dreifachen Siegerin Rocket Light (Lando), die Marlene Haller bei der BBAG Herbstauktion für ganze 1200 Euro gekauft hatte. Sie ist ausschließlich mit Areion gepaart worden. Ihr Erstling ist die in Auktionsrennen platziert gelaufene Rosanna, es folgte der Sieger Rock of Cashel und jetzt Rock Academy. Im Jährlingsalter ist Rock Dancer.

Rocket Light ist Halbschwester zu sieben Siegern, darunter ist der gute Handicapper Readyspice (Lando). Die nächste Mutter Royal Topas (Royal Applause) stammt aus einer international sehr erfolgreich aufgestellten Familie, sie ist Halbschwester von Happy Bride (Royal Match), Siegerin in den Pretty Polly Stakes (Gr. II) und im Santa Ana Handicap (Gr. II). 

Hier geht es zum kompletten Rennen mit dem Video unter Renndetails: Klick!

Verwandte Artikel: