Drucken Redaktion Startseite

Rennvorschau international: Start ins Royal Ascot-Meeting

2020 ungeschlagen: Battaash ist aktuell Favorit für die Kings Stand Stakes. www.galoppfoto.de - John James Clark

Autor: 

Karina Strübbe

TurfTimes: 

Ausgabe 672 vom Freitag, 11.06.2021

Sonntag, 13. Juni

Bro Park/SWE

Stockholms Stora Pris – Gr. III, 99.000 €, 4 jährige und ältere Pferde, 1800 m

 

Longchamp/FR

La Coupe – Gr. III, 80.000 €, 4 jährige und ältere Pferde, 2000 m

 

Dienstag, 15. Juni

Royal Ascot/GB

Queen Anne Stakes – Gr. I, 449.000 €, 4 jährige und ältere Pferde, 1600 m

King's Stand Stakes – Gr. I, 393.000 €, 3 jährige und ältere Pferde, 1000 m

St James's Palace Stakes – Gr. I, 281.000 €, 3 jährige Hengste, 1600 m

Coventry Stakes – Gr. II, 73.000 €, 2 jährige Pferde, 1200 m

 


Mittwoch, 16. Juni

Royal Ascot/GB

Prince of Wales's Stakes – Gr. I, 787.000 €, 4 jährige und ältere Pferde, 2000 m

Queen's Vase – Gr. II, 124.000 €, 3 jährige Pferde, 2800 m

Duke of Cambridge Stakes – Gr. II, 112.000 €, 4 jährige und ältere Stuten, 1600 m

Queen Mary Stakes – Gr. II, 73.000 €, 2 jährige Stuten, 1000 m

 

Donnerstag, 17. Juni

Royal Ascot/GB

Gold Cup – Gr. I, 281.000 €, 4 jährige und ältere Pferde, 4000 m

mit Rip van Lips, Tr.: Andreas Suborics

Ribblesdale Stakes – Gr. II, 124.000 €, 3 jährige Stuten, 2400 m

Norfolk Stakes – Gr. II, 73.000 €, 2 jährige Pferde, 1000 m

Hampton Court Stakes – Gr. III, 67.000 €, 3 jährige Pferde, 2000 m

Verwandte Artikel: