Drucken Redaktion Startseite

Rennprogramm wegen Unwetters verschoben

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 661 vom Freitag, 26.03.2021

Der australische Rennkalender ist mit allen Hauptereignissen der nächsten Zukunft um eine Woche nach hinten verschoben worden. Schwere Unwetter hatten die Bahn in Rosehill, wo am letzten Samstag mit den Golden Slipper Stakes das höchstdotierte Zweijährigen-Rennen der Saison gelaufen werden sollte, unbrauchbar gemacht. Dieses Rennen soll jetzt an diesem Samstag über die Bühne gegen, alle weiteren Samstags-Großereignisse insbesondere die Championships in Randwick werden jeweils eine Woche später als geplant stattfinden.

Verwandte Artikel: