Drucken Redaktion Startseite

Auf Reisen

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 690 vom Freitag, 15.10.2021

Mit den ansonsten in Deutschland beschäftigten Jockeys Lukas Delozier, Marco Casamento und Carlos Henrique ist die Saison 2021/2022 in Doha/Katar am Mittwoch gestartet. Einziger Sieger war am Eröffnungstag Marco Casamento, der auf Unbutton (Cable Bay) das abschließende Rennen der Karte gewann. In der kommenden Woche wird auch Adrie de Vries Europa verlassen und zu seinem gewohnt mehrmonatigen Arbeitsaufenthalt nach Dubai fliegen. In Jebel Ali beginnt die Saison am 29. Oktober, in Meydan geht es am 4. November los.

Verwandte Artikel: