Drucken Redaktion Startseite

Rathasker senkt die Decktaxen

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 642 vom Freitag, 30.10.2020

Das Rathasker Stud in Irland ist eine der ersten Zuchtstätten in Europa, das seine Decktaxen für 2021 bekannt gegeben hat. Fast linear wurden die Tarife gegenüber diesem Frühjahr herabgesetzt. Bunglei Inthejungle (Exceed and Excel) steht für 8.000 statt bisher 12.000 Euro, Clodovil (Danehill) deckt für 5.000 statt 8.000 Euro, Gregorian (Clodovil) ist für 5.000 statt 6.000 Euro zu haben. Einzig bei Coulsty (Kodiac), der in seinem ersten, jetzt zweijährigen Jahrgang bereits Gruppe-Vererber ist, bleibt es bei 4.000 Euro.

Verwandte Artikel: