Drucken Redaktion Startseite

Quest the Moon Fünfter beim Comeback

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 680 vom Freitag, 06.08.2021

Platz fünf gab es am Donnerstag in Deauville beim Comeback für den Gr. II-Sieger und vorjährigen Dallmayr-Preis (Gr. I)-Zweiten Quest the Moon (Sea the Moon) in einem über 2000 Meter führenden Altersgewichtsrennen. Der fünf Jahre alte Hengst, den Sarah Steinberg für den Stall Salzburg trainiert, war unter René Piechulek Mitte der Geraden in vorderer Linie, doch könnte am Ende noch etwas die Luft gefehlt haben. Seinen letzten Start hatte er im Großen Preis von Baden im September 2020 absolviert.

Verwandte Artikel: