Drucken Redaktion Startseite

Planteur wechselt

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 538 vom Freitag, 05.10.2018

Der Prix Ganay (Gr. I)-Sieger Planteur (Danehill Dancer) wechselt innerhalb von Frankreich seinen Standort. Bisher war er im Haras de Bouquetot als Deckhengst tätig, ab sofort wird das Haras de Grand Courgeon in der Nähe von Le Lion d’Angers sein. Der älteste Jahrgang des siebenfachen Siegers ist dreijährig, darunter ist ein Listensieger und ein Gr. III-Dritter.

Verwandte Artikel: