Drucken Redaktion Startseite

Piccola (Mamool) Maidensiegerin in Bad Harzburg

Die Mamool-Tochter Piccola mit Maxim Pecheur ist in Bad Harzburg erfolgreich. www.galoppfoto.de - Jens Sorge

Autor: 

Daniel Delius

In durchaus gutem Stil löste die schon im Führring positiv auffallende Piccola diese relativ einfache Aufgabe. Die Tochter von Mamool (In The Wings) ist eine rechte Schwester des ordentlichen Piccolo, der in Deutschland und Frankreich vier Rennen gewinnen konnte, ein Halbbruder ist der Sieger Presence (Sharp Prod). Die dreifache Siegerin Pawella, die von Mamool nach Piccolo noch drei weitere Nachkommen hat, von denen die zwei Jahre alte Picanta im Rennstall ist, ist eine Halbschwester zu acht Siegerin. Ihre Mutter Party Bloom (Baillamont) ist eine Halbschwester des mehrfachen Gr. II-Siegers und Deckhengstes Titus Livius (Machiavellian) sowie der German 1000 Guineas (Gr. II)-Siegerin Briseida (Pivotal).

Verwandte Artikel: