Drucken Redaktion Startseite

Noch Plätze frei

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 604 vom Freitag, 07.02.2020

Für die Reise zum Breeders‘ Cup in Keeneland vom 3. bis 11. November, veranstaltet von der Besitzervereinigung, sind noch einige Plätze frei. Auf dem Programm stehen die beiden hochkarätigen Renntage, dazu Gestütsbesichtigungen, ein Ausflug ins Derby-Museum, der Besuch einer Bourbon-Destillerie und die Möglichkeit, bei der November Sale von Fasig-Tipton dabei zu sein. Detaillierte Auskünfte und Buchungen gibt es bei Elena Delor von der Besitzervereinigung unter delor@besitzervereinigung.de.

Verwandte Artikel: