Drucken Redaktion Startseite

Neuzugang bei Schiergen

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 456 vom Donnerstag, 23.02.2017

Peter Schiergen wird bei den kommenden Renntagen in Meydan/Dubai noch mit einem weiteren Starter neben Ross (Acclamation) vertreten sein. Es handelt sich um den sieben Jahre alten Wallach Cooptado (Equal Stripes), der in den Farben der Besitzergemeinschaft Bukhtoyarov/Kappushev an den Start gehen wird. Das Pferd kommt aus Singapur, war dort häufiger Starter in Gr.-Rennen und noch im vergangenen Jahr Zweiter im Queen Elizabeth II Cup (Gr. I) in Kranji. In Argentinien war er auf Gr. I-Ebene erfolgreich gewesen.

„Die Besitzer haben mich gefragt, ob wir das Pferd in Dubai betreuen können“, berichtet Schiergen „er war natürlich in Singapur in jüngerer Zeit häufig am Start, soll jetzt für uns am ‚Super Saturday‘ laufen. Weitergehende Pläne gibt es für ihn noch nicht.“ 

Verwandte Artikel: