Drucken Redaktion Startseite

Nerik wird Deckhengst im Gestüt Lindenhof

Nerik beim Aufgalopp zum Derby. www.galoppfoto.de

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 738 vom Freitag, 30.09.2022

Der Listensieger und Gruppe I-Zweite Nerik (Ruler of the World) wird als Deckhengst im Gestüt Lindenhof aufgestellt. Der Dreijährige ist bereits im Norden Hamburgs eingetroffen und hat die Box von Red Jazz (Johannesburg) bezogen, der nach drei Jahren den Lindenhof Richtung Schweden verlassen hat. “Er hatte aus Skandinavien immer eine ganze Anzahl Stuten bekommen”, erklärt Volker Linde, “deshalb haben sich die Besitzer entschlossen, ihn dorthin zu schicken.”

Nerik ist für seine Züchter Jürgen und Ursula Imm im Grafenberger Derby Trial (LR) erfolgreich gewesen, er war im Trainimg bei Peter Schiergen Zweiter einen Hals hinter Rebel’s Romance (Dubawi) im Grossen Preis von Berlin (Gr. I) und Fünfter im Deutschen Derby (Gr. I). Seine Mutter, die Listensiegerin Nazbanou (High Chaparral), ist eine Schwester des Derbysiegers Nutan (Duke of Marmalade), der einige Jahre im Gestüt Lindenhof stand. Nerik, der sich in Hoppegarten eine seine Renkarriere beendende Verletzung zugezogen hatte, wird von seinen Züchtern mit Stuten unterstützt. 

Verwandte Artikel: